31.08.13 14:56 Uhr
 87
 

Kourou: Ariane-5-Rakete brachte zwei Satelliten erfolgreich ins Weltall

Von Kourou (Südamerika) aus ist am Donnerstagabend eine Ariane-5-Rakete ins Weltall gestartet. Es ist bereits der vierte erfolgreiche Start einer Ariane-Rakete in diesem Jahr. Insgesamt war es bereits der 71. Ariane-Start, grundsätzlich sogar der 215te.

Bei der Nutzlast handelte es sich um zwei Satelliten.

Beide Satelliten sind für die Telekommunikation im Einsatz. Eutelsat 25B/Es´hail 1 für Katar und GSAT-7 für Indien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Rakete, Satellit, Weltall, Ariane
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?