31.08.13 11:19 Uhr
 58
 

Nobelpreisträger Seamus Heaney ist mit 74 Jahren gestorben

Im Alter von 74 Jahren verstarb der irische Dichter Seamus Heaney. Der im April 1939 geborene Seamus Heaney wurde 1995 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Zu einem seiner bekanntesten Gedichtbände zählt "Die Wasserwaage", die vom Nordirlandkonflikt handelt.

Nach dem irischen Kulturminister Jimmy Deenihan war er nicht nur ein sehr guter Dichter, sondern auch ein sehr guter Botschafter für Irland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ShortiesSammler
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Nobelpreisträger, Dichter, Seamus Heaney
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2013 11:19 Uhr von ShortiesSammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Leute die sich wirklich für ein Land einsetzten und das noch friedlich gibt es leider meist nur selten.
Kommentar ansehen
31.08.2013 13:28 Uhr von tvpit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Muß er den Nobelpreis jetzt zurückgeben?
Immerhin war der nur "verliehen".

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?