31.08.13 10:50 Uhr
 410
 

Fußball: FC Bayern München gewinnt europäischen Supercup gegen den FC Chelsea

Tripel-Gewinner FC Bayern München hat am gestrigen Freitagabend den europäischen Supercup gewonnen.

Das Team von Trainer Pep Guardiola schlug den englischen Europa League-Sieger FC Chelsea mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Die Tore in der regulären Spielzeit erzielten Franck Ribery in der 47. und Javi Martinez in der 120. Minute. Für Chelsea waren Fernando Torres in der achten Minute und Eden Hazard in der 93. Minute erfolgreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, FC Chelsea, Supercup
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2013 11:15 Uhr von derNameIstProgramm
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Unterhaltsames Spiel und spannend bis zur letzten Sekunde. Ich für meinen Teil habe aus dem Spiel drei Dinge mitgenommen:

- Chelsea ist eine hervorragende Mannschaft wenn es darum geht hinten dicht zu machen und schnelle Konter zu spielen. Jeder Konter war sehr gefährlich (siehe Punkt 2) und hinten haben sie fast jede Chance vernichtet.

- Bayern hat hinten noch immer ein Stabilitätsproblem, es wird aber besser. Durch das Hereinkommen von Martinez hat sich die Situation extrem verbessert. Unabhängig von seinem Tor hat man gemerkt, dass plötzlich wieder sehr viel mehr Zweikämpfe an der Mittellinie geführt und gewonnen wurden. Lahm hinten rechts war dann natürlich auch wieder in seinem Element.

- Manuel Neuer hat gestern gezeigt, was ihn ausmacht. Gerade im Vergleich zu einem sehr guten Torwart wie Cech oder auch Weidenfeller ist er vielleicht nicht ganz so perfekt auf der Linie (siehe 2:1), aber dafür unglaublich stark was die fußballerische Leistung anbelangt. Die meiste Zeit hat er fast an der Mittellinie verbracht bzw. mit Links und mit Rechts das Spiel schnell eröffnet.

Alles in allem einer der besten UEFA Supercups der letzten Jahre, einfach weil die Konstellationen sowohl auf Mannschafts-Ebene als auch auf Trainer-Ebene dieses Spiel so groß gemacht haben.

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 12:42 Uhr von HappyEnd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ derNameIstProgramm

dem ist nicht hinzuzufügen!
Kommentar ansehen
31.08.2013 19:18 Uhr von HappyEnd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hatekate

Wie oft hat Bayern schon in der letzten Minute oder der Nachspielzeit ein großes Spiel verloren?! Dieses ewige Gelaber vom Bayerndussel ist langweilig, Wer bis zur letzten Sekunde kämpft hat eben seine Chance.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?