31.08.13 09:51 Uhr
 389
 

Indien: Wasserkopf-Kind wurde erfolgreich operiert

Die Ärzte gaben dem erst 21 Monate altem Mädchen nur noch ein paar Monate zu leben, doch nun scheint das Kind gerettet worden zu sein.

Durch die Initiative zweier norwegischer Studenten und diverser Medien wurden 52.000 US-Dollar gesammelt, wodurch das Mädchen nun erfolgreich operiert werden konnte.

Die Eltern sind sehr glücklich und freuen sich über die Anteilnahme im Dorf und in der ganzen Welt.


WebReporter: MDavies
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kind, Indien, Operation, Wasserkopf
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2013 10:02 Uhr von GulMacet
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Hydrocephalus-Syndrom" wäre etwas mitfühlender gewesen, hätte die Überschrift allerdings auch nicht ganz so ´reisserisch´ gemacht.
Kommentar ansehen
31.08.2013 11:05 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wasserkopf-Kind!? Gehts noch!?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?