30.08.13 17:55 Uhr
 1.511
 

Samsung geht mit dem DDR4-Arbeitsspeicher in die Massenproduktion

Samsung hat damit begonnen, den neuen Arbeitsspeicher DDR4 in Massenproduktion herzustellen.

Der neue Speicher soll eine Übertragungsrate von 2.667 MBit pro Sekunde haben und gegenüber dem DDR3-RAM auch noch 30 Prozent weniger Energie verbrauchen.

Die Module werden mit 16 und 32 Gigabyte Größe ausgeliefert. Wann genau der DDR4-Arbeitsspeicher auf den Markt kommen wird, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Arbeitsspeicher, Massenproduktion, DDR4
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 19:40 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut zu wissen da darf mein PC solang erst Recht nicht kapuut gehen^^

aber hab wohl mit Gigabyte was gescheites gefunden :) jedenfalls lebt der noch und der ist glaub schon mindestens 4 Jahre schon wieder alt^^
Kommentar ansehen
30.08.2013 23:14 Uhr von AbusBambus
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Es wäre sinnvoll, solche Speichermodule in die neuen Konsolen einzubauen, nicht nur wegen des geringeren Stromverbrauches sondern auch aufgrund der höheren Datenraten, welche für die zukünftige Langlebigkeit und Konkurrenzfähigkeit mit PCs essenziell sind. Leider hat die PS4 "nur" den für Grafikanwendungen optimierten GDDR5 verbaut, was aber auch schon einen erheblichen Vorteil zur Xbox One darstellt, welche nur mit gewöhnlichem DDR3 daherkommt.

[ nachträglich editiert von AbusBambus ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 06:34 Uhr von montolui
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
...also die DDR 1.0 hinter der Mauer hat mir gereicht....
Kommentar ansehen
31.08.2013 11:36 Uhr von AbusBambus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Shortnews, meinen Kommentar hat wohl sowieso niemand hier verstanden.
Kommentar ansehen
31.08.2013 16:21 Uhr von Retrogame_Fan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich will endlich wieder die DDR2-Speicher zurück haben!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?