30.08.13 17:16 Uhr
 2.012
 

Johannesburg: Riesige begehbare Vagina als Kunstwerk schockt Publikum

In Johannesburg hat die Künstlerin Reshma Chhiba eine riesige begehbare Vagina als Kunstwerk installiert.

Die Installation steht in einem ehemaligen Frauengefängnis und hat äußerst gemischte Reaktionen hervorgerufen.

Viele der Besucher waren geschockt, viele fühlten sich in ihren privaten oder religiösen Gefühlen gestört und nannten das Werk "pornografisch".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunstwerk, Publikum, Vagina, Johannesburg
Quelle: www.channel24.co.za

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 17:22 Uhr von kingoftf
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Was haben religiöse Gefühle mit einer Vagina zu tun?

Wenn mans nicht sehen will, geht man halt nicht rein, wo ist da das Problem?
Kommentar ansehen
30.08.2013 18:02 Uhr von TotalDaneben
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wer da rein geht weiss doch vorher was einen erwartet. Solche Reaktionen kann ich echt nicht verstehen. Wer es sehen will geht rein, wer ein Problem damit hat bleibt draussen.
Kommentar ansehen
30.08.2013 18:05 Uhr von Maverick Zero
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ja momentle mal...
einfach nru eine große, begehbare Vagina?
Sonst nichts?
Kommentar ansehen
30.08.2013 23:09 Uhr von AbusBambus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll bitte an der menschlich weiblichen Anatomie so "schockierend" sein???
Kommentar ansehen
30.08.2013 23:58 Uhr von oldtime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Religiöse Leute kann alles schockierend sein. Wörter, Kleidung, Lebensmittel, andere Religionen, das Geschlecht und alles mögliche andere auch.

Irgendein Spinner hat mal diese Regeln aufgestellt und nun halten sich alle mehr oder weniger dran und reagieren empört wenn man sie danach fragt.
Kommentar ansehen
31.08.2013 05:31 Uhr von rolande
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das erste an was ich dachte?

"Deine Mutter ....."
Kommentar ansehen
31.08.2013 05:31 Uhr von rolande
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erste an was ich dachte?

"Deine Mutter ....."
Kommentar ansehen
31.08.2013 06:38 Uhr von montolui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...zwei rote Vorhänge hab` ich auch daheim. Da bastel ich mir so ein Ding auch.....
Kommentar ansehen
31.08.2013 09:11 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das könnte das 1 zu 1 Modell der Vagina der Frau die mit 100 000 Mann ficken will sein.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?