30.08.13 16:08 Uhr
 703
 

Österreich: Mehr als 50 Prozent der Menschen kommen mit ihrem Gehalt nur noch eben so aus

Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat ihren Arbeitsklimaindex veröffentlicht. Demnach kommen immer mehr Österreicher mit dem verdienten Geld nur noch gerade so über die Runden. Derzeit beklagen 51 Prozent der Österreicher das Problem. 2008 waren es noch 40 Prozent gewesen.

Ihr Gehalt für "vollkommen ausreichend" halten nur sechs Prozent der Österreicher. "Die Einkommensschere geht immer weiter auseinander, der Riss in der Gesellschaft wird immer größer", so der veröffentlichte Index.

"Working poor", also Arm trotz Arbeit, betrifft in Österreich vor allen Dingen typische Frauenberufe wie das Friseur- oder Kosmetikgewerbe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Österreich, Prozent, Gehalt
Quelle: www.format.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 16:29 Uhr von artefaktum
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.08.2013 18:43 Uhr von Neo667
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@deutsch-Tuerke: Hier wird von Vollzeitbeschäftigten gesprochen! Will sehen, wie du, nachdem du den ganzen Tag gearbeitet hast, noch einen Zweitjob schaffst! Besonders wenn du Kinder hast! Daher überlege dir bitte, was du von dir gibst!

MfG Ein Österreicher!
Kommentar ansehen
30.08.2013 19:07 Uhr von LucasXXL
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ artefaktum es gab in der DDR nicht viel aber Armut auf keinen Fall.
Kommentar ansehen
30.08.2013 21:01 Uhr von Tempus_Fuckit
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Deutsche Verhältnisse" wird ein Begriff werden. ;)
Kommentar ansehen
30.08.2013 22:53 Uhr von majorpain
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Ferrari GTR

Du hast die SPD vergessen. Die sind auch nicht besser.

@Zensus

Leider ist in der Schweiz auch vieles Teurer.



Die schwere Reich und Arm wird immer mehr auseinander klappen. Das ist sie die Armut ist gewollt. Das die Reichen gut leben etc.

Uns wird gesagt uns geht es gut uns ging es noch nie besser.... Sorry das ist nicht so ob in Österreich oder in Deutschland die oberen sind habgierig und wollen immer mehr. Jacht mit ihren 10 Internationalen Edel H.ren etc.

Abzocken ist in Deutschland legal kenne zu viele Ab zock Geschichten und haben nachher vor Gericht keine Chance.

Den oberen juckt es nicht Hauptsache haben billige Sklaven. Sehe Mercedes 8 € über Zeitarbeit meint ihr wirklich die Politik juckt das? nein da sonst ihre super geilen Aufsichtsjobs weg sind.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?