30.08.13 12:55 Uhr
 589
 

Micaela Schäfer hört bei "Reality Queens" auf, weil sie zu viel anziehen muss

Das Nacktmodel Micaela Schäfer bricht die Safari in Afrika in der Sendung "Reality Queens" von Pro7 ab, weil sie sich zu viel anziehen müsse.

Des weiteren kommt sie mit der Kultur nicht klar.

Micaela, welche zu den Massisi Frauen gehörte, dachte, dass die afrikanischen Frauen wenigsten oben ohne herumlaufen. Doch nicht einmal das ist anscheinend der Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ShortiesSammler
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Micaela Schäfer, Reality Queens auf Safari, Reality Queens
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 12:55 Uhr von ShortiesSammler
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Da hat das Nacktmodel Micaela Schäfer aber zu schwer schlucken wenn sie ihr Möpse mal einpacken muss.
Kommentar ansehen
30.08.2013 12:58 Uhr von TausendUnd2
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Willkommen auf ShortNews, melde dich bitte wieder ab.
Kommentar ansehen
30.08.2013 13:00 Uhr von ShortiesSammler
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
warum sollte ich das tun?
Kommentar ansehen
30.08.2013 13:02 Uhr von hkc1985
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ich muss mich auch immer neu anmelden weil ich durch meine netten kommentare gelöscht werde :)

haha
Kommentar ansehen
30.08.2013 13:14 Uhr von kasalla3
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@ShortiesSammler

Weil du kacke bist!
Kommentar ansehen
30.08.2013 14:28 Uhr von Katerle
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
news kacke
quelle der größte mist
autor da fehlen mir die worte
micaela schäfer will keiner sehen
sendung schrott und zum absetzen geeignet
Kommentar ansehen
30.08.2013 16:53 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Katerle,
und die Sendung selber will auch niemand sehen, die Sendung floppte sich ja ziemlich schnell ins Quotentief, bzw. startete schon mit miesen Quoten.
Kein Wunder- allein schon die Trailer dafür taugen nur zum fremdschämen und lassen mich sofort wegzappen.
Auf ähnlich niedrigem Niveau bei ähnlich hohem Fremdschämfaktor liegt ja ansonsten nurnoch die maskuline Ausgabe davon:
Villa Germania.
Kommentar ansehen
30.08.2013 17:08 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die armen Afrikaner. Die wollen nach der Tortur GARANTIERT NIE wieder etwas von der "Zivilisation" wissen.

Wobei ich auch sagen muss, dass mich dieser pseudo-Frauensender pro7 mittlerweile so dermaßen dumm ankotzt....bääääh...besonders dieser komische aus Taff der sich andauernd zum Affen macht. Nee, das war nicht rassistisch gemeint! So einen Hohlpfosten hab ich schon lange nicht mehr gesehen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?