30.08.13 11:02 Uhr
 1.344
 

Kunstaktion mit falscher Angela Merkel sorgt für Eklat

Der Fotograf Andreas Mühe durfte schon öfters die Kanzlerin Angela Merkel fotografisch in Szene setzen. Deshalb klang alles sehr glaubhaft, als der Fotograf versprach, an 14 bekannten Orten der Bundesrepublik, Angela Merkel zu begleiten und zu fotografieren.

Doch jetzt kam heraus: alles war nur ein Fake. Eine Kunstaktion. Nicht Angela Merkel selbst war auf den Bildern zu sehen, sondern ein Double. Auf den Bildern sieht man stets nur eine Frau von hinten. Die typischen Merkel-Merkmale waren aber alle vorhanden.

Alles wurde bis zur Pressekonferenz geheim gehalten. In einer ehemaligen Mädchenschule in Berlin werden die Bilder gezeigt. Der Geschäftsführer dazu: "Wir wussten nicht viel mehr, als dass Herr Mühe eigene Fotos zeigen möchte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Foto, Angela Merkel, Eklat, Andreas Mühe
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 12:14 Uhr von m0u
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
China. Sack Reis.
Kommentar ansehen
30.08.2013 14:13 Uhr von Graf_Kox
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
...schon öfters...

Minus für das Bauerndeutsch.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?