30.08.13 10:29 Uhr
 327
 

Skype soll auch auf der PlayStation 4 laufen

Obwohl die PlayStation 4 der direkte Konkurrent der XBox One ist, soll laut Microsoft der Messenger-Dienst Skype auch auf dieser Konsole angeboten werden. Mark Gillett von Microsoft bestätigte dies in einem Interview.

Skype soll demnach auf so vielen Geräten wie möglich angeboten werden. "Wir arbeiten schon lange mit Sony zusammen. Skype wird heute auf der PSP veröffentlicht, abgesehen von anderen Systemen, die wir versorgen", so der Corporate Vice President für Skype Mark Gillett.

Auch auf vielen TV-Geräten läuft mittlerweile Skype. Dass der Dienst auch auf der XBox One läuft, ist selbstredend. Interessant dürfte das ganze werden, wenn dann PlayStation 4-Spieler mit XBox One Spielern per Skype kommunizieren.


WebReporter: George Taylor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PlayStation, Skype, PlayStation 4
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony: Kein PlayStation 4-Nachfolger vor 2019
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Entwickler-Gerüchte: Sony plant eine PlayStation 4.5 mit mehr Leistung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 11:59 Uhr von maxyking
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Muss ja laufen die NSA will ja schließlich auch in Europa mithören.
Kommentar ansehen
30.08.2013 21:26 Uhr von EynMarc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber viel bringt das auch nicht was NSA macht.
Die bekommen ja noch Kopfweh, bei diesem Geblubbel der meist IQ Losen Daddel dich Doof Generation.

[ nachträglich editiert von EynMarc ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 01:58 Uhr von restgnag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf der Playstation 4 soll Skype gehen auf der Xbox One geht skype

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony: Kein PlayStation 4-Nachfolger vor 2019
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Entwickler-Gerüchte: Sony plant eine PlayStation 4.5 mit mehr Leistung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?