30.08.13 07:00 Uhr
 474
 

Fußball/Real Madrid: Kaka will den Klub verlassen

Der brasilianische Fußball-Star Kaka will den spanischen Spitzenklub Real Madrid verlassen.

"Ich möchte gehen. Ich denke, es ist der richtige Moment für mich und den Klub. Ich habe mit Ancelotti und dem Verein gesprochen, jeder weiß es", so der Brasilianer gegenüber Reportern.

Der 31-Jährige saß bei den ersten beiden Ligaspielen der Königlichen nur auf der Bank und spielte auch nicht mehr im brasilianischen Nationalteam.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Kaka
Quelle: www.laola1.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2013 08:06 Uhr von Zintor-2000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er auf Gehalt verzichtet, kann er für die Bundesliga sehr interessant sein.

Ansonsten irgend ein Club von der Insel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?