29.08.13 20:27 Uhr
 4.118
 

"Beverly Hills Cop" und Co. - Welcher Film wird im TV am häufigsten wiederholt?

Die Zeitschrift "TV Spielfilm" veröffentlichte am heutigen Donnerstag eine Analyse der am häufigsten gezeigten Spielfilme im deutschen Fernsehen (seit 1997). Demnach war "Ein Fisch namens Wanda" in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten der am häufigsten gezeigte Film.

Die Komödie mit John Cleese und Jamie Lee Curtis wurde insgesamt 46 Mal, zwischen 1997 und September 2013, ausgestrahlt. "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin" (39) steht auf Platz zwei, gefolgt von "James Bond: Feuerball" und "Beverly Hills Cop" (jeweils 35 Ausstrahlungen).

"Scary Movie", erst im Oktober 2000 in den deutschen Kinos erschienen, teilt sich mit 21 Ausstrahlungen im deutschen Free-TV Platz 26 mit mehreren anderen Filmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Film, Fernsehen
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2013 20:31 Uhr von polyphem
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt jedes Jahr tausende neue Filme, davon sind etliche wirklich herausragend. Ich kann nicht verstehen warum man statt dieser Filme endlos irgendwelche Klassiker wiederholt. Klar, sie sind nicht schlecht und es ist günstiger, aber man kommt sich längst wie in einer Zeitschleife vor. Das ist wie mit dem Radiosendern, die immer die Charts rauf und runter spielen. Deswegen schalte ich gar nicht mehr ein.
Kommentar ansehen
29.08.2013 20:44 Uhr von shane12627
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Mir fallen da noch die Asterix und Spencer/Hill Filme ein.
Kommentar ansehen
29.08.2013 20:48 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@shane: die kommen samt den karl-may-filmen "nur" einmal im jahr

fish namens wanda und feuer sind mir jetzt nicht als ständig im tv aufgefallen - kann aber auch sein, dass ich 2008 mit dem tv aufgehört hab...
Kommentar ansehen
29.08.2013 21:11 Uhr von JoernS_85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Im Auftrag der Ehre" war früher schlimm. Mindestens alle 3 Monate auf Sat 1.
Kommentar ansehen
29.08.2013 21:18 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ZzaiH - Dein letzter Satz: wers glaubt wird seelig. Wenn Du schon seit 5 Jahren kein TV mehr hast - warum redest Du dann überhaupt mit?
Kommentar ansehen
29.08.2013 21:27 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Sky Anytime kommen auch immer so zwei Oldis, die tu ich mir aber nicht an wenn es genügend aus dem Jahr 2011 und 2012 gibt :-)
Kommentar ansehen
29.08.2013 21:41 Uhr von Ken Iso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dinner for One?
Kommentar ansehen
29.08.2013 22:36 Uhr von Tempus_Fuckit
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
seit über 10 jahren kein tv-anschluß vorhanden, weil redundant.

nachrichten bekommst du online ohne geschmäckle.

"fernsehprogramm" machst du dir selbst.

und RICHTIGE dokus findest du auch.

unglaublich eigentlich, dieses internetwunderland. am ende machst du dich aber für freie selbstinformation noch straf- bzw. abmahnbar.

doubleplusgood.

EDIT: und für die nichtraffer unter euch, filme interesieren mich seit knapp 10 ajhren nciht mehr die bohne, den ein oder andern kinofilm habe ich aber sicherlich geschaut, wäre aber auch nie dafür ins kino gegangen. also kein verlust.

[ nachträglich editiert von Tempus_Fuckit ]
Kommentar ansehen
30.08.2013 00:24 Uhr von FredDurst82
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was isn mit "und täglich grüßt das murmeltier", der wird alle 3-4 wochen auf kabel 1 ausgestrahlt, sicher öfter als 46x
Kommentar ansehen
30.08.2013 00:44 Uhr von Gierin
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist jetzt kein Scherz: Ich bin 41 Jahre alt und habe Beverly Hills Cop noch nie gesehen! Obwohl ich Action - Komödien liebe, hat es mich komischereweise nie gereizt, den Film anzuschauen. Gelegenheiten hätte es ja genug gegeben, wie man sieht.
Kommentar ansehen
30.08.2013 00:59 Uhr von majorpain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist mit Dr Schiwago. Glaub der kam auch schon oft.
oder Tanz der Vampire
Kommentar ansehen
30.08.2013 06:37 Uhr von TheRealDude
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eindeutig.. The Saint - der Mann ohne Namen
Kommt gefühlte 3 mal am Tag auf Kabel1...
Kommentar ansehen
30.08.2013 08:14 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.wunschliste.de/...

nur soviel zur Analyse
Kommentar ansehen
30.08.2013 08:35 Uhr von sevenofnine1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich warte seit gefühlten 20 Jahren darauf, dass endlich mal "Warum eigentlich bringen wir den Chef nicht um?" mit Bette Middler zumindest einmal wiederholt wird. Davon gibts nicht mal im Netz was anderes als die Kopie einer Kopie einer Kopie einer Kopie einer fast 2 Jahrzehnte alten Videoaufnahme :-(
Kommentar ansehen
30.08.2013 09:09 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jo - Pro7 ist auch immer der Hit: die 1.000 Wiederholung von HIMYM, TBBT, TAAHM - einfach zum Kotzen diese ewigen Wiederholungen.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?