29.08.13 19:56 Uhr
 154
 

NASA testet erfolgreich Teil für Raketentriebwerk aus einem 3D-Drucker

Die US Weltraumbehörde NASA hat jetzt erfolgreich ein Bauteil für ein Raketentriebwerk getestet, welches aus einem 3D-Drucker stammt.

Bei dem Test wurden flüssiger Sauerstoff und gasförmiger Wasserstoff durch die aus zwei Bauteilen bestehende Düse geleitet. Diese hat den Test einwandfrei überstanden.

"Dieser erfolgreiche Test bringt uns einen großen Schritt weiter zu beweisen, dass diese innovative Technologie benutzt werden kann, um die Kosten der Flug-Ausrüstung zu reduzieren", erklärte ein NASA-Wissenschaftler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, 3D, Teil, Drucker, 3D-Drucker
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?