29.08.13 15:29 Uhr
 58
 

Berlin: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen endete ein Verkehrsunfall im Berliner Stadtteil Wilmersdorf am gestrigen Mittwochabend für einen 21-jährigen Motorradfahrer.

Dieser wurde vom Wagen eines 63 Jahre alten Mannes zu Fall gebracht, der ihn beim wenden übersehen hatte.

Der Autofahrer kam bei dem Crash mit einem Schrecken davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Unfall, Autofahrer, Verkehrsunfall, Motorradfahrer, Verletzter
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meineidsverdacht: Immunität von AfD-Chefin Frauke Petry wackelt
Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Angela Merkels Lieblingsemoji: "Smiley. Wenn´s gut kommt, noch ein Herzchen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?