29.08.13 13:35 Uhr
 459
 

Teddybär-Wohltätigkeitsorganisation wütend über Miley Cyrus´ obszönen Aufritt

Miley Cyrus´ Auftritt bei den MTV Video Music Awards hinterlässt immer noch empörte Nachwehen, zu obszön und pervers empfanden ihn die meisten Zuschauer.

Nun hat sich auch die Wohltätigkeitsorganisiation "The Teddy Bear Fund" zu Wort gemeldet, weil Cyrus bei der Show auch Teddybären "missbraucht" hätte.

Teddybären seien ein beliebtes und tröstendes Spielzeug für Kinder und kein Show-Zusatz für ihre Twerking-Einlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Miley Cyrus, Teddybär, MTV Video Music Awards
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?