29.08.13 11:51 Uhr
 181
 

HTC bereitet Phablet mit Fingerabdruck-Sensor vor

HTC arbeitet aktuell an einem Phablet mit dem Namen HTC One Max. Ein Leak hat nun dazu geführt, dass Bilder des Gerät veröffentlicht wurden, die einige interessante Fakten zum Vorschein bringen.

Neben drei Pins, welche eine dezidierte Docking-Station erlauben werden, besitzt das Phablet auch einen zweiten SIM-Karten-Slot.

Zudem ist ein Fingerabdrucksensor zu erkennen. Die geleakte Variante ist für den chinesischen Markt konzipiert, es bleibt die Frage offen, ob die internationale Variante die gleichen Features beinhalten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: HTC, Fingerabdruck, Sensor, Phablet, HTC One Max
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2013 08:56 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fuer Europa wird es wieder eine abgespeckte Version geben ganauso wie beim One. Ueberall gibts das One mit 2 Sim-slots und SD-Erweiterung nur nicht in Europa. Ich hab eine One dual und find die Bedienung um Welten besser als bei Samsung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?