29.08.13 10:02 Uhr
 3.382
 

Ägypten: Mann bestraft sich für Diebstahl und lässt sich von Zug die Hände überfahren

Ein 28 Jahre alter Mann aus Ägypten machte jetzt mit einer schrecklichen Tat Schlagzeilen. Nachdem er krankhaft und schon seit vielen Jahren immer wieder Diebstähle begangen hatte, beschloss er, sich selbst zu bestrafen.

Nach den Regeln der Scharia verlieren notorische Diebe schon mal die Hände. Da er mit seinen Taten eigenen Aussagen zufolge nicht mehr fertig wurde, beschloss er, auch seine Hände zu opfern.

Dafür ging er an eine Bahnanlage und legte die Hände auf die Gleise, um sie von einem Schnellzug abtrennen zu lassen. Er sagt, er habe immer nur gestohlen, um es den Armen zu geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Diebstahl, Strafe, Ägypten, Zug
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2013 10:16 Uhr von spliff.Richards
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
DRAAAAAAAMAQUEEEEEEN!
(also die dailymail)
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:40 Uhr von El-Diablo
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
als ich den Titel lass, wusste ich sofort die Quelle dailymail.co.uk warum ist diese quelle hier zugelassen?
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:49 Uhr von kingoftf
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Ne, ist klar, ein Schnellzug ist ja auch so behutsam, dass er nur die Hände abführt, wie bitte will der sich so genau platzieren, dass der Abstand nicht zu gering ist und der Rest auch noch Matsch wird?
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:57 Uhr von El-Diablo
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
@ Faboan

Guter Kommentar bravo klatsch, zum glück leben hier in Deutschland ausschließlich wannabe-christen wie du.

facepalm
Kommentar ansehen
29.08.2013 11:39 Uhr von GroundHound
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, echt super. jetzt ist er arbeitsunfähig und belastet die Gesellschaft mehr, als wenn er stehlen würde.
Kommentar ansehen
29.08.2013 12:14 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"+" für comic1
Kommentar ansehen
29.08.2013 12:38 Uhr von maxyking
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Steht in der Scharia nicht vielleicht auch irgend wo das man garnicht erst klauen soll. Ich meine wenn er sie so ernst nimmt hätte er das lesen sollen. Aber hey hey hey ohne Hände geht der Asyl Antrag in Deutschland doch doppelt so gut durch.
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:04 Uhr von free4gaza
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@der-Brain
>ein vorbildlicher moslem der Nach den Regeln der Scharia lebt.
>ich sehe idioten

Es gibt immer noch idioten, die Tradition mit der Religion verwechseln bzw. mit Religion in Verbindung zu bringen.

[ nachträglich editiert von free4gaza ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:05 Uhr von m0u
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Andere Rechtsbrecher, z.B. hierzulande oder in Europa, könnten sich so ein logisches Beispiel nehmen."

Was würden deiner Auffassung nach Pädophile, Bankräuber oder gar Volksverhetzer wie bei den gängigen Sekten (Scientology, Zeugen Jehovas, KKK-Anhänger o. ä.) bestraft werden?

Pimmel ab und verbluten, Beine ab, Zunge raus, damit sie keine Hasstiraden bzw. Reden halten können?

Nein, da bin ich ausnahmsweise auf der Seite des Gesetzes.

[ nachträglich editiert von m0u ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:29 Uhr von WasZumGeier
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ehrenvoll gehandelt? Dass ich nicht lache. Wenn er seine Hände abhackt, hat das für niemanden einen Nutzen, ausser für diesen Deppen der sich einredet "ich bin ja so ehrenvoll". Jämmerlich

[ nachträglich editiert von WasZumGeier ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:30 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ fuerdiedummen

Das traurige ist, das einige Menschen & einige ShortnewsUser, die Nachrichten von dailymail.co.uk für bare Münze nehmen und denken es ist wahr.

So wie es einige Menschen+ShortnewsUser gibt, die denken (Berlin Tag&Nacht, Mitten im Leben, richter Alexander Hold, Barbara Salesch, Dr. Verena Breitenbach etc. sei echt...)

Früher haben wir immer übder die dummen Amis gelacht....armes Deutschland sage ich da nur
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:57 Uhr von fail-girl
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und bald kann er Asyl in Europa beantragen und seine Fingerabdrücke könnens ihn auch nicht mehr nehmen.
Kommentar ansehen
30.08.2013 23:27 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hätte seinen Kopf auf die Gleise legen sollen und nicht nur seine Hände ! Denn jetzt ist er zu 100% ein Pflegefall und wird für sein Merthyrium auch noch in der Presse gelobt...
Was macht man als Dieb, wenn man merkt das die eigene Zeit um ist ? Man legt seine Hände auf die Gleise und schon ist man der Held für den Glauben geworden und hat ausgesorgt. . .
Kommentar ansehen
04.09.2013 13:30 Uhr von MacGp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hats geblutet? Konnte man die Knochensplitter sehen?! Hat er´s überlebt?? Wie ging´s weiter?? Stell´s mir extrem WTF vor!:)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?