29.08.13 09:21 Uhr
 4.718
 

Dresden: Linke-Politikerin Julia Bonk prellte Taxifahrer um sein Geld

"Von wegen sozial und man mache sich stark für bessere Arbeitsbedingungen. Ich wurde von der Linken einfach nur betrogen", so die erregten Worte des Dresdner Taxifahrers Lutz Perner (50). Er ist nach seinen Angaben von der Linke-Politikerin Julia Bonk (27) um die Taxirechnung von 11 Euro betrogen worden.

Bonk ließ sich am 18.08.2013 mit dem Taxi von der Bautzner Straße zum Dresdner Hauptbahnhof chauffieren. Sie wollte die Rechnung mit ihrer Kreditkarte bezahlen, doch das funktionierte nicht, denn die Karte war offensichtlich gesperrt. Bargeld hatte Bonk aber auch nicht dabei.

Der Taxifahrer schaltete daraufhin die Bundespolizei ein. Kurz darauf kam sie zurück und fuhr mit einer Straßenbahn weg. Perner erstattete nun Anzeige gegen Bonk und verlangt zusätzlich 21 Euro für das Warten. Julia Bonk bekommt als Landtagsabgeordnete 5.130,45 Euro Diäten im Monat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geld, Dresden, Die Linke, Taxifahrer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke macht Wahlkampf mit 95-jähriger "Mietrebellin", die SPD wählt
Sigmar Gabriel: Anti-Rechts-Bündnis durch Linksschwenk der SPD
Die Linke ist Macht- und ratlos wegen Mitgliederschwund in Richtung AfD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2013 09:33 Uhr von Kamimaze
 
+16 | -8
 
ANZEIGEN
Man hört zugegebenermaßen nicht viel, oder besser gesagt, fast nichts von der Linke-Politikerin Bonk und wenn doch mal, dann ist es garantiert gequirlter Blödsinn:

--> http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
29.08.2013 09:46 Uhr von grotesK
 
+27 | -10
 
ANZEIGEN
Ach die Frau Bonk... nach ihrer Forderung "Kein Sex mit Nazis" kommt jetzt der zweite Teil: "Keine Bezahlung von Taxifahrern".

Ja ja, die Arbeiterklasse...dauernd will sie Entlohnung. Frau Bonk, dagegen muss man was machen...
Kommentar ansehen
29.08.2013 09:55 Uhr von Kamimaze
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
@grotesK

Sie lebt wahrscheinlich nur schon im Kommunismus, da gib es kein Geld mehr - von den Abgeordneten-Diäten mal abgesehen.

Auch ganz interessant, wenn man mal in ihren Wikipedia-Artikel schaut: "... und studiert seit Oktober 2004 Politik und Geschichte an der TU Dresden."

Wow, da geht ja in wenigen Wochen das 19. Semester los, das nenn ich mal zügiges Studium... ;)
Außerdem: Politik und Geschichte an einer TECHNISCHEN Universität - mit besten Referenzen, naja...
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:05 Uhr von quade34
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Dafür gibt es dann einen Frauenposten im Parteiapparat. Sie hat den Lenin "Lernen,Lernen,Lernen" sehr verinnerlicht. Wir zahlen, weil in Deutschland Studieren nichts kostet.
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:08 Uhr von spliff.Richards
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
Genial. Alles was die Bild (oder Springer Presse) schreibt wird normalerweise gleich verteufelt. Außer sie hetzt vor der Wahl gegen die Linken. Ich liebe eure Doppelmoral.

@Kamimaze
In Wikipedia steht ja bekanntlich auch immer nur die reine und volle Wahrheit und nichts als Wahrheit...

http://www.juliabonk.de/...
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:10 Uhr von leche
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Und das im Wahlkampf! Der Taxifahrer bekommt bestimmt bald Besuch von der Antifa.
Wer Wahlkampfveranstaltungen (AfD) stört, der wird sich auch nicht zu schade sein normale Arbeiter zu bedrängen.
Würde ins Bild passen!
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:22 Uhr von PeterLustig2009
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Schon sehr ulkig wie die BILD hier wieder Meinung macht so kurz vor der Wahl.

Ich persönlich wähle die LINKE eh nicht aber weiß nicht warum er sich so aufregt

Sie will mit Karte bezahlen was nicht funktioniert hat (natürlich ist die Karte sofort gesperrt, Defekt des Gerätes oder sonstige Schwierigkeiten scheiden aus)
Daraufhin schaltet er die Polizei ein, diese geht mit Frau Bonk ins Gebäude
Nach kurzer Zeit kommt sie raus

Wer glaubt denn allen ernstes dass die Polizei gesagt hat, zieh Leine und die Sache so auf sich beruhen lässt?
Natürlich wird sie ihre Personalien angegeben haben und der Sachverhalt wurde aufgenommen.


Und natürlich darf auch nicht fehlen dass ein Bundestagsabgeordneter vor Abzügen und Kosten sagenhafte 5000 € bekommt.


*kopfschüttel*

Aber noch mehr gibt mir zu denken, dass die BILD bei Hetze gegen Arbeiter, Hartz4-Empfänger und sonstiges der letzte Dreck ist, aber wenn es gegen Politiker oder die bösen "oberen 10000" geht ne gute Quelle zu sein scheint
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:27 Uhr von waulmurf
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Also ich würde Frau Bonk auch schon mal umsonst irgendwo hinfahren, zumindest ne kurze Strecke :).
Sie wollte ja bezahlen. Hätte man bestimmt auch friedlicher lösen können.
Naja, der Taxifahrer sieht schon so gnieselig aus.
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:33 Uhr von ROBKAYE
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
Quellenraten gewonnen!!!!!

Scheisse, so langsam wird es immer offensichtlicher, dass die Medienhure Bild nur noch reine Propagandafunktion hat... ganz so wie die Wochenschau unter Adolf Hitler, nur das sie nicht einem Regime dient, sondern eine Agenda unterstützt, die zu einem Weltregime führen soll.

Als ich mir gestern bei Anne Will den gequirlten Müll und die Propaganda-Lügen des BILD-Chefreporters über Syrien anhören musste, da wurde mir schecht... er gab an, ein sehr guter Kenner des syrischen Volkes zu sein und wüsste angeblich durch persönlichen Kontakt, wie die Menschen über eine Intervention denken würden... selbstverständlich freue sich die Mehrheit des syrischen Volkes auf das Bombardement, damit endlich Frieden einkehren könne... *schleim* *kotz* *würg*...keine 5 Minuten später rutschte ihm raus, dass er schon "so ein bis zwei mal" in Syrien war... *lol*

So eine hohle Witzfigur... ein Kriegstreiber, der beim Bierkaufen noch nach seinem Ausweis gefragt wird, und dazu noch zu blöd, seiner Märchengeschichte eine Halbwertszeit von nur 5 zu verleihen... wenn man das sieht, erübrigt sich die Frage, wie es um seine journalistischen Qualitäten bestellt ist.

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:40 Uhr von spliff.Richards
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
EDIT by me

[ nachträglich editiert von spliff.Richards ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 10:46 Uhr von Angel_Martin
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ganz schön link(s)!
Kommentar ansehen
29.08.2013 11:07 Uhr von PeterLustig2009
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@Robkaye
Komisch liefen gestern zwei unterschiedliche Folgen von Anne Will?

Der Chefreoporter und guter Kenner des syrischen Volkes klang so gänzlich anders als du es hier erzählst.

ABer wer die Berichterstatung der BILD mit der im 3. Reich vergleicht... *kopfschüttel* du solltest deine Medikamente neu einstellen lassen


@Schlottentieftaucher
Ich reise auch sehr selten mit Bargeld in der Tasche bzw. meist mit 5-10 € um mir unterwegs was zu essen zu kaufen.
Und es steht ja nirgendwo dass sie gar kein Geld dabei hatte...

[...]Offenbar wollte hier eine von vornherein betrügen! [...]
Mit solchen Unterstellungen wäre ich vorsichtig
Kommentar ansehen
29.08.2013 11:44 Uhr von TendenzRot
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.08.2013 11:54 Uhr von ghostinside
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Aha. Und das ganze ist jetzt 10 Tage her und die Bild kommt gerade jetzt damit um die Ecke ? Ist das Zufall, dass gestern erst die Nachricht kam, dass die Linke um 2% gestiegen ist ?

Die Geschichte ist so hanebüchen und vor allem auch so unwichtig, im Vergleich was unsere Staatsminister im Kabinett für Dreck am Stecken haben. Das! sollte die Bild interessieren.
Kommentar ansehen
29.08.2013 12:48 Uhr von Knopperz
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Bild macht mal wieder Stimmung gegen Links?
Na gut... dann machen wir doch auf Shortnews mal ein bischen Stimmung gegen Schwarz/Gelb/Rot/Grün oder ?

http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...

Aber wählt diese Heuchler ruhig schön weiter ;-)

[X] [X] <-- Zweimal Links von mir ;-)
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:13 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@deutsch-Tuerke

11,00 € Taxi sind pauschal Abzocke?

Wäre es auch abzocke wenn sie für die 11,00€ von Berlin nach München gefahren wäre? Oder von Hamburg nach Stettin??

Du weißt doch gar nicht welche Strecke zurückgelegt wurde
Kommentar ansehen
29.08.2013 13:50 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009

"Komisch liefen gestern zwei unterschiedliche Folgen von Anne Will?"

...ich bin mir nicht sicher, ob jemand wie du, der illegale Angriffskriege, Mord und Totschlag für richtig hält und sich täglich so viel Mühe dabei gibt, die offensichtlichen Lügen der Konzernpresse weichzuspülen, überhaupt mit der nötige Objektivität gesegnet ist, wenn es darum geht, eines Menschen zu beurteilen, der nachweislich mit ähnlichen charakterlichen Eigenschaften ausgestattet ist...

Der Spruch "die eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus" bringt es ganz präzise auf den Punkt...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
29.08.2013 14:05 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Robkaye

Offensichtlich bist du nicht in der Lage einen Menschen zu beurteilen sonst würdest du nicht so einen Scheiss über mich schreiben :D

illegale Angriffskriege, Mord und Totschlage halte ich für richtig? Hast du zufällig Belege für diese Behauptungen?
Kommentar ansehen
29.08.2013 22:15 Uhr von TendenzRot
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, Mann....

> Wenn die Karte wirklich wegen eines Defektes am Gerät nicht
> funktioniert ... habe ich doch ... eine zweite Karte dabei

Genau. Und die zweite Karte repariert dann das Gerät.
Kommentar ansehen
03.09.2013 16:57 Uhr von HackeSpeck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab die alte mal aufm träcker gehobelt
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:29 Uhr von Freimaler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch mal egal ob es wegen dem Wahlkampf dann explizit in der Zeitung"Bild" steht denn Fakt ist das dies wohl sicher passiert ist und Wahlkampf Propaganda hin oder her sie erfüllt doch schon ein wenig das Klischee eines Linken Politikers oder Wähler,schön mal das "Kapital" verweigert und ganz kommunistisch gehandelt ohne Währung.Mit sowas vor allem in der Presse muss sie rechnen als Linke Politikerin und schon deswegen ihrer linke Eigenschaft der Leistungserschleichung zu unterlassen damit sie eben solch "Propaganda"nicht entstehen lassen kann.Obwohl es doch auch eher normal ist das sofort irgendwie zu begleichen oder mit dem Taxifahrer persönlich nach einer Lösung zu suchen sowie finden und alles zivilisiert zu regeln!Charakterlich sehr sehr schwach.Also ich finde Linke sowieso fraglich da ihre Politik auf Kommunismus hinausläuft und uns unser friedliches Leben dadurch deutlich in Gefahr bringt!
Kommentar ansehen
07.09.2013 23:24 Uhr von demokratie-bewahren
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von der Schule ins Parlament, genau die Traumpolitiker die wir als Gesetzgebung brauchen. Es ist aber auch eine politische Konstante, daß der Extremismus, egal welcher Seite, den Extremismus der anderen Seite fördert. Warum hat denn der Osten soviele Rechte ? Wo ist der Aufschrei bei linken kommunistischen Gräueln ? Für die Demokratie sind Demokraten und keine Ideologen überlebenswichtig, egal welcher Couleur. Zumindest schlau genug zum Abgreifen von Staatsknete ist sie ja, es sei denn, sie spendet es für linke Zwecke ? evt. hatte sie ja deshalb kein Geld mehr - und wenn eh alles bald wieder volkseigen ist ?
Kommentar ansehen
08.09.2013 10:02 Uhr von 100-Prozent
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was will man denn auch verlangen , wenn eine Partei den Mindestlohn von 10,-Euro fordert , selbst aber den eigenen Parteileuten unter 10,-Euro zahlt ! Da bleibt so ein "TOPVERDIENENDER" Taxifahrer mal auf der Strecke ! Denn die Diäte , von 5130,45 sind ja bestimmt schon im Ausland !
Kommentar ansehen
08.09.2013 10:07 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jedes Familienmitglied eines Opfer der Mauerschützen bekommt einen Kotzkrampf wenn die Linke was zu Sagen hat

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke macht Wahlkampf mit 95-jähriger "Mietrebellin", die SPD wählt
Sigmar Gabriel: Anti-Rechts-Bündnis durch Linksschwenk der SPD
Die Linke ist Macht- und ratlos wegen Mitgliederschwund in Richtung AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?