28.08.13 21:40 Uhr
 701
 

USA: Mann erschlägt Waschbären, weil eines der Tiere seine Katze tötete

Richard Moller hat auf diese Gelegenheit seit Jahren gewartet. Waschbären töteten damals seine Katze, jetzt rächte er sich auf grausame Weise und erschlug ein Tier mit einem Nagelbrett.

Der Mann aus dem US-Bundesstaat Colorado hatte sich extra ein Brett mit Nägeln angefertigt, mit der er die Tiere töten wollte. Am Montag war des dann soweit, zwei Waschbären waren auf dem Grundstück seines Hauses. Moller holte sein Brett raus, ein Tier erwischte er, es starb. Das andere floh.

Er soll dabei "Alle Waschbären müssen sterben" geschrien haben. Jetzt hat er eine Klage wegen Tierquälerei am Hals.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Katze, Tierquälerei, Waschbär
Quelle: www.steilstoff.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
Niedersachsen: Hochwasser-Gaffer behindern Arbeit von Einsatzkräften
Festgenommene deutsche IS-Anhängerinnen arbeiteten wohl für Religionspolizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2013 21:42 Uhr von Superplopp
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
USA: Mann erschlägt Mann weil der Waschbären tötete weil Waschbären seine Katze töteten weil die Katze Mäuse tötete um sie aufzuessen.
Kommentar ansehen
28.08.2013 21:44 Uhr von Steilstoff
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist eine glatte eins: Sehr gut in Naturkunde aufgepasst ...
Kommentar ansehen
28.08.2013 21:46 Uhr von Schmollschwund
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hätt ich aber auch gemacht....der PÖSE Waschbär...grrrr... ich hab´s ihm ja schon vorher gesagt, hab extra Schilder aufgehängt, aber nee, der wollt nicht hören!!!!
Kommentar ansehen
28.08.2013 21:56 Uhr von BoltThrower321
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@BastB

Lese noch mal die News durch...

Der Typ hat wahllos irgendeinen ´coon getötet als RACHEAKT!
Einfach nur krank sowas.
Kommentar ansehen
28.08.2013 22:01 Uhr von CHINASKY
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Reine Schutzbehauptung! Waschbären fressen und töten keine Katzen. Er war halt angepisst, dass die Viecher ihm ständig lautstark in den Mülltonnen rumwühlten....

[ nachträglich editiert von CHINASKY ]
Kommentar ansehen
28.08.2013 22:08 Uhr von BoltThrower321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@bertl

Was ´nen Asi Waschbär....hahaha

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?