28.08.13 13:33 Uhr
 72
 

USA: Miranda July veröffentlicht E-Mails von Promis als Kunstaktion

Miranda July ist ein Multitalent, sie schreibt, sie schauspielt und macht Filme. Nun reüssiert sie auch noch als Künstlerin und macht mit einer außergewöhnlichen Aktion auf sich aufmerksam.

Die 39-Jährige veröffentlichte die E-Mails von Prominenten und nennt die Kunstaktion "We Think Alone".

"Wie sie sich darin verhalten, ist so intim, fast schon obszön - ein Einblick in diese Menschen aus ihrer eigenen Perspektive", erklärt July die Mails von Kirsten Dunst oder Lena Dunham.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, E-Mail, Prominente, Miranda July
Quelle: www.mittelbayerische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück
Afghanistan: Tote bei Angriff auf Hotel in Kabul - Gäste unter Beschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?