28.08.13 09:56 Uhr
 542
 

Bei Nahrungsergänzungsmitteln aus dem Internet sollte man vorsichtig sein

Nahrungsergänzungsmittel sind nicht unumstritten. Doch besonders vorsichtig sollte man sein, wenn man solche Mittel im Internet bestellt.

Manche Online-Händler bieten Nahrungsergänzungsmittel an, die für die Gesundheit sogar gefährlich werden können.

Wenn man trotzdem im Internet bestellen möchte, sollte man vorher genau auf die Inhaltsstoffe achten. Sind Stoffe dabei, die unbekannt sind, oder sind bekannte Inhaltsstoffe viel zu hoch dosiert, sollte man laut des Bundes für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) die Finger davon lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Internet, Vorsicht, Bestellung, Nahrungsergänzungsmittel, Gesundheitsgefährdung
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2013 10:35 Uhr von brycer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Bei Nahrungsergänzungsmittel aus dem Internet sollte man vorsichtig sein" <-- falsch! Bei Nahrungsergänzungsmitteln sollte man generell vorsichtig sein. Verschiedene Vitamine und Minaralstoffe können bei Überdosierungen zu Schäden an Leber, Nieren und/oder Nerven führen.
Bei normaler Ernährung braucht man bei uns überhaupt keine Nahrungsergänzung, da man genug über die Nahrung aufnimmt.
Klar, wer jeden Tag nur Schnitzel und Schweinebraten in sich rein stopft, dem geht schnell einiges ab. Wer aber abwechselt und auch mal Obst und/oder Gemüse isst (Nein, nicht nur einmal im Monat! ;-P), der hat äußerst geringe Chancen an Mangelerscheinungen zu leiden. ;-)
Kommentar ansehen
28.08.2013 12:05 Uhr von damagic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
künstlich hergestellte vitamine schaden meist mehr als dass sie nützen!
Kommentar ansehen
28.08.2013 13:28 Uhr von MerZomX
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sind doch sowieso alles Veganer die das brauchen. Jemand der "richtig" ißt braucht das nicht.


MerZomX
Kommentar ansehen
28.08.2013 15:49 Uhr von majorpain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@MerZomX

Veganer leben meist gesünder als Fleisch esser etc. da sie wissen was sie für Vitamine brauchen und Minerlstoffe.


Der rest na ja ob ich das glauben soll weis ich nicht aber es gab in einer Nachbarstadt bei uns ein Laden der verkaufte Nahrungsergänzung und die kamen aus Polen ob dies das 100% weis ich auch nicht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?