27.08.13 20:46 Uhr
 1.713
 

Ukraine: 52-facher Serienmörder Anatoly Onoprienko in Zelle gestorben

Der Serienmörder Anatoly Onoprienko, der in einem Zeitraum von sechs Jahren 52 Menschen umbrachte, ist in seiner Zelle im Gefängnis in Zhytomir gestorben, teilte die staatliche Gefängnisbehörde mit.

Onoprienko tötete immer mehrere Menschen auf einmal - dabei benutze er Gewehre und Äxte. Außerdem raubte er seine Opfer aus. 1999 wurde er deswegen verurteilt.

Nach Angaben der Behörden starb Onoprienko an den Folgen eines Herzinfarkts. Er wurde 54 Jahre alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ukraine, Zelle, Serienmörder
Quelle: www.thestar.com.my

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2013 21:09 Uhr von AlicEonAcID
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ooh nein.....der Arme..... :D

[ nachträglich editiert von AlicEonAcID ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 21:16 Uhr von svhelden
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Entweder ist er ein "Serienmörder" oder ein "52-facher Mörder". Aber er hat keine 52 Mordserien begangen (dann wäre er nämlich ein "52-facher Serienmörder").
Kommentar ansehen
27.08.2013 21:43 Uhr von polyphem
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Warum wird der Täter gehyped? Man sollte lieber die Schicksäler seiner Opfer in den Vordergrund heben.
Kommentar ansehen
28.08.2013 01:33 Uhr von Mauzen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist in dem Zusammenhang aber schon interessant.
"Ukraine: 52-facher Serienmörder Anatoly Onoprienko in Zelle gestorben"
Quelle: http://www.thestar.com.my
Kommentar ansehen
28.08.2013 07:06 Uhr von mort76
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
polyphem,
dann mal zu- hier darf jeder die News posten, die er auch selber gerne lesen würde.
Du darfst also gerne eine News über die Geschichte der 52 Opfer hier einliefern, wenn dir das so unter en Nägeln brennt...
Kommentar ansehen
28.08.2013 16:23 Uhr von moritz19
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wers glaubt, wird selig

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?