27.08.13 19:53 Uhr
 888
 

Fußball/Spanien: Mesut Özil nach Auswechslung außer sich

Mesut Özil, der deutsche Fußball-Nationalspieler, der derzeit für Real Madrid spielt, wurde in der 65. Minute in der Partie gegen den FC Granada vom Platz genommen.

Durch die Auswechslung war Özil vollkommen außer sich. Der deutsche Nationalspieler begab sich nicht zur Auswechselbank, sondern bewegte sich sehr energisch gleich in die Umkleidekabine.

"Özil spielte wie ein Fußballer, der sich von seinem Team bereits verabschiedet hat. Er agierte nur als Teilzeit-Magier", so das Sportmagazin "Marca".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Mesut Özil, Auswechslung
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2013 20:40 Uhr von opheltes
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, so ist das nunmal - wer nach Madrid geht, wird schneller ausgewechselt als man denkt. Dass er da nicht in die Stammelf gehoert war doch klar.

Es gibt eben noch bessere Spieler als Oezil.
Kommentar ansehen
27.08.2013 20:42 Uhr von polyphem
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Er war einfach sauer, dass in dem Spiel nichts geklappt hat. Ronaldo war noch schwächer als er. Insofern schreiben die Medien ihm eine Eigenschaft zu, die er gar nicht an den Tag gelegt hat.
Kommentar ansehen
27.08.2013 22:52 Uhr von rashil
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@opheltes Özil war von Tag 1 aus Stammspieler. Schau mal seine Statistiken an bevor du so ein blödsinn von dir gibst.

Alleine dieses Bild und die Statistiken zeigen das er in seinem Alter schon besser ist als Iniesta und Xavi zusammen. http://twitpic.com/...
kannst auch alles auf transfermarkt.de und co. recherchieren...

2t teuerster Spieler der DFB http://www.transfermarkt.de/...
aber naja es gibt ja in deinen Augen bessere ;)
dazu heisst er Özil und nicht Oezil du Bauer!

[ nachträglich editiert von rashil ]
Kommentar ansehen
28.08.2013 10:58 Uhr von opheltes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Fuer mich gibs auch bessere Spieler als Iniesta und Xavi.

Der Vergleich ist quatsch. Nach dem Motto: es gibt auch Scheisse die nicht stinkt :)

Und ich schreibe oe weil ich kein Umlaut ausschreiben kann du Kaiser :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?