27.08.13 17:15 Uhr
 366
 

Volkswagen informiert über Elektroversionen von Golf und up!

Beide Fahrzeuge werden auf der IAA Mitte September zu sehen sein. Der Golf kommt mit 115 PS, der up! mit 82 PS. Die Fahrzeuge erreichen Spitzengeschwindigkeiten von 140/130 km/h.

Den Strom liefert ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Reichweite von 160 bis 190 Kilometern. Das Design der Fahrzeuge bleibt unverändert.

Der up! wird für 26.900 Euro bestellbar sein, das entspricht dem dreifachen Preis des Benziners. Für den Golf wurde kein Preis genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Volkswagen, Elektroauto, VW Golf, VW up!
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2013 17:28 Uhr von T¡ppfehler
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das macht beim Up 17933 € Aufpreis
Kosten Benzin auf 100 km: ca. 8 €
Kosten für Strom auf 100 km: ca. 2,8 €

Das rechnet sich ja schon nach 345000 km.
Kommentar ansehen
27.08.2013 18:08 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Leider zu teuer. Sonst interessant.
Kommentar ansehen
27.08.2013 19:48 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Viel Spaß dann im Winter, wenn man kein Möglichkeit zum Heizen hat, außer den Akku leerzupumpen.

Dann hat man noch eine Reichweite von 50 km ;-)
Kommentar ansehen
28.08.2013 18:48 Uhr von WinnieW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Kosten Benzin auf 100 km: ca. 8 €"

Bei einem Benzinpreis von 1,60 € wären das 5 Liter auf 100 km. Das ereicht kaum ein Auto, jedenfalls kein Benziner-Golf. Im Stadtverkehr mit Stop u. Go muss man eher 10 Liter auf 100 km rechnen.
Auch bei Fahrten auf der Autobahn (> 130 km/h) sind 5 Liter auf 100 km unrealistisch.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?