27.08.13 14:41 Uhr
 136
 

Fußball: Guardiola muss im vorgezogenen Bundesligaspiel rotieren - Götze als Stürmer?

Am heutigen Dienstagabend ist der FC Bayern München zu Gast beim SC Freiburg. Die Partie findet bereits heute statt, da der FC Bayern München am Freitag den europäischen Supercup gegen den FC Chelsea bestreitet.

Die große Frage, die sich heute Abend stellen wird: Wer wird in der Startelf stehen? Aufgrund einer Verletzung von Thiago und dem Trainingsrückstand von Javi Martinez wird Bayern-Trainer Pep Guardiola rotieren müssen.

Die "Welt" spekuliert, dass Mario Götze im Sturm als "falscher Neuner" zum Einsatz kommen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, 1. Bundesliga, Stürmer, SC Freiburg, Pep Guardiola, Mario Götze, Aufstellung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?