27.08.13 11:47 Uhr
 222
 

Ex-Tennis Star: Charly Steebs Firma ist insolvent

Der ehemalige Tennisstar Charly Steeb musste mit seiner GmbH Insolvenz anmelden, alle Mitarbeiter wurden gekündigt.

Innerhalb der Firma ist nun ein Streit entbrannt, wer die Schuld an der Pleite trägt.

Steeb beschuldigt seinen Mitarbeiter Falk Nier, der einst als Berater von Rennfahrer Jan Ulrich arbeitete: "Er hat Rechnungen und Dienstleistungen freigegeben, ohne Rücksprache zu halten. Und falsche Budgetplanungen vorgelegt", so Steeb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Star, Tennis, Firma, Insolvenz
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?