27.08.13 10:08 Uhr
 327
 

Potsdam/Istanbul: M100 Media Award für "Stehenden Mann"

Erdem Gündüz der als "Stehender Mann" gezeigt hat, dass man gewaltfrei demonstrieren kann, bekommt dieses Jahr den M100 Media Award des internationalen Potsdamer Medienforums M100.

Die Auszeichnung wird am 5. September, im Beisein von international hochrangigen Journalisten und Politikern, in Potsdam stattfinden.

"Zerstören die Medien Europa?" ist das diesjährige Motto des Medienforums. Der Musiker und "Live Aids"-Organisator Bob Geldof, der dänische Karikaturist Knut Westergaard und der chinesische Blogger Michael Anti haben diesen Preis auch schon bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mann, Istanbul, Award, Potsdam
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2013 10:08 Uhr von Nightvision
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ist doch eine schöne Sache, denn die Demokratiebewegung in der Türkei braucht solche Menschen wie ihn, um Erdogan und seine schleichende Islamisierung zu stoppen. Ich will keine "Islamische Republik Türkei" , ich will eine starke demokratische Türkei.
Kommentar ansehen
27.08.2013 10:29 Uhr von BlackMamba61
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hallo Lieber Nightvision,

inwiefern islamisiert Erdogan die Türkei?
Ich sehe keine Islamisierung, kannst du mir ein paar Beispiele nennen?
Kommentar ansehen
27.08.2013 10:46 Uhr von Nightvision
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@27.08.2013 10:29 Uhr von BlackMamba61, was willst du von mir, eine fruchtlose diskussion ? mir gefallen seine ansichten und sein handeln nicht und kennst du das sprichwort" zeig mir deine freunde und ich sag dir was du bist". seine nähe zu der regierung in teheran und mursi sagen einiges aus für mich.

[ nachträglich editiert von Nightvision ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 10:57 Uhr von BlackMamba61
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich möchte um Gottes willen nicht mit dir Diskutieren.
Dachte du kannst deine Meinung vertreten in dem du Beispiele nennst.

Würde mich sehr freuen an deinen "Wissen" Teilzunehmen.

Also nochmal die Frage.
Was tut der Erdogan das es heisst, er islamisiert die Türkei?

[ nachträglich editiert von BlackMamba61 ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 11:43 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@27.08.2013 10:57 Uhr von BlackMamba61, ist doch schön das wir beide nicht diskutieren wollen^^.
ich habe eine menge verwandschaft in der türkei, die nicht zufrieden sind mit seinem stil und die mir genau diese befürchtungen mitteilen. ich weiss ja nich wo ihr aus der türkei kommt, aber meine eltern kommen aus der westtürkei von der ägäisküste und wir nehmen das leben lockere und wollen das es so bleibt wir wollen keine strikteren regeln. nimm doch einfach mal die besteuerung des alkohols, das ist ein weg den menschen den alkoholkonsum zu vermiese, da es zu einem verbot wie die akp es will nicht reicht. es sind die kleinigkeiten, die im ganze ein bild abgeben die mich darin bestärken, das die akp/erdogan etwas vorantreibt, was nicht im sinn der republikgründer und der türkischen erfassung ist. ihr könnt alle an ihn glauben und ihn sogar gescheknt bekommen.Auch das er sich an der kopftuchfrage so hochgezogen hat ist so ein zeichen für mich, denn für mich sind kopftücher und verschleierung nur eine unterdrückung der frau. komm mir bitte nicht mit religion und so , denn hier in de wie in der türkei ist der staat säular und daher ist das eine schweinerei, das so was überhaupt geduldet wird. Man kann die frage ja auch anders stellen, was können die frauen dafür, das wir männer uns wie tiere nicht im griff haben und uns an ihrem anblick aufgeilen müssen. das problem sind nicht die frauen, sondern chauvinistische armleuchten, die denken das ein penis sie zum mann macht.
Kommentar ansehen
27.08.2013 12:08 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
So weit so gut.
Also Laut deiner Aussage liegt es "hauptsächlich" an 2 Punkte das Erdogan die Türkei islamisiert.
1. Alkoholsteuer
2. Kopftuchverbot aufheben

1. Alkohol wird in der Türkei ca. mit 45% besteuert in Schweden mit 55% bedeutet das Schweden islamischer als die Türkei ist?
Ich selbst ärgere mich wenn ich in der Türkei bin und gerne mal ein Bier trinke über die Preise, aber für mich heißt es nicht er islamisiert die Türkei also bitte..

2.Die Möchtegern modernen Leuten reden von Demokratie, lass doch die Leute so rumgehen wie sie möchten, wo ist das Problem.
Du erwähntest das du eine demokratische Türkei sehen möchtest. Warum bist du denn dagegen? Meine Familie trägt zu 80%Kopftuch, keins von den wurde unterdrückt (Fast alle sind Akademiker) Meine Frau ist selbst Offen, ich zwinge sie gar nicht das sie ein Kopftuch tragen soll.

FYI- bin aus Trabzon

[ nachträglich editiert von BlackMamba61 ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 12:30 Uhr von Nightvision
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@27.08.2013 12:08 Uhr von BlackMamba61, das kannst du so sehen wie du möchtest, da dir in einem demokratischen land wie deutschland eine freie meinungsäusserung leisten kannst ohne angst vor konsequenzen zu haben wie in der türkei. du kannst gerne die eingesperrten anwälte und journalisten fragen was sie dazu meinen.

das kopftuch ist keine freie entscheidung in einer gesellschaft, in der kleine mädchen darauf koditioniert werden dieses zu tragen. wenn das alles so frei ist warum überhaupt ein kopftuch? was für einen sinn hat das kopftuch ? warum muss nur die frau sich bedecken ? warum ist immer die frau diejenige die sünde in sich trägt ? was für ein chauvinistisches weltbild, das geprägt ist von männern die mit selbstwewussten und gleichberechtigten frauen nicht umgehen können, da sie nicht über genug selbstbewusstsein verfügen und daher lieber den traditionellen weg der unterschwelligen unterdrückung gehen und dabei sich und ihren frauen dieses instrument der unterdrückung auch noch als werkzeug ihrer freiheit verkaufen. pfui teufel über soviel chauvinistische doppelmoral.
Kommentar ansehen
27.08.2013 13:33 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hoffe du erlebst diese unterdrückung nicht in deiner eigenen Familie.
Meine Familie wurde nicht, wird auch nicht von unserer Seite unterdrückt nur weil sie einen Kopftuch trägt.
Die Unterdrückung kommt meist von Leuten die deine Einstellung teilen.
Viele die eine Kopfbedeckung tragen, tragen es erst nach dem 14/16Lebensjahr. In dem Alter kann man mittlerweile schon einiges selbst entscheiden.

Gute Zeiten erwarten "uns". und das weisst/wisst du/ihr ;)
Kommentar ansehen
27.08.2013 13:41 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@27.08.2013 13:33 Uhr von BlackMamba61, du verstehst den sinn meiner aussage nicht und das sagt mir alles über dich. du darfst von mir denken und halten was du möchtest.
Ach ja , was soll das mit dem "FYI"? sag es doch einfach auf deutsch, denn das ist hier so üblich. ich habe mir nicht die mühe gemacht deutsch zu lernen, um sie jetzt mit anglizismen zu verunglimpfen. es ist auch gan einfach "ZDI"= Zu Deiner Information^^.
Kommentar ansehen
27.08.2013 14:24 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Jetzt wirst du aber kindisch Nightvisison, dann ändere dein Nick.
Nightvision ist ja auch nicht Deutsch oder du Hyper-Entwickelter-User?

Dies hat nichts mehr mit SW zu tuen.
Deine 2 Argumente die du erwähnt hast, welches angeblich Türkei islamisieren soll zeigt mir auch deine Einstellung und dein Wissen von nichts.

Ein Tipp von mir:
Dein Idol starb an Leberzirrhose, auslöser für die Krankheit ist = zu viel Alkohol konsum.
LOL

[ nachträglich editiert von BlackMamba61 ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 15:12 Uhr von free4gaza
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Nightvision
Wir warten immer noch auf einen klaren Antwort auf die Frage:
"islamisiert Erdogan die Türkei?"

Das Alkohlverbot ist harmlos und wird in anderen christlichen Ländern praktiziert.
Kommentar ansehen
27.08.2013 16:06 Uhr von Nightvision
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ BlackMamba61, "Dein Idol starb an Leberzirrhose, auslöser für die Krankheit ist = zu viel Alkohol konsum."

zuerst einmal ist atatürk nicht mein idol, da ich finde er hat zu viele fehler gemacht bei der gründung der republik.
zweitens muss ich dir oder anderen hier gar nichts beweisen, denn mit euch ist kein vernünftiges diskutiern über das thema türkei und islam möglich auf so einer plattform, da ihr zu den menschen zu gehören scheint die jedem hinterherlaufen die die richtigen knöpfe drückt. ich denke und beobachte lieber selber und handele dementsprechend. ich brauche keinen verkackten führer der mir sagt was richtig und was falsch ist , oder der mir sagt was ich zu tun oder zu lassen habe.

@ free4gaza, welche christlichen länder sind das denn ? warum sollte ich mir solche länder als maßstab nehmen ? mir reicht es wenn man sich in der türkei an die verfassung hält, und endlich echte demokratie lebt.
für deutschland wünsche ich mir das auch. ich verstehe diese ganzen frömmelnden idioten nicht die hier in ein demokratisches land kommen und hier ihre mittelaltertradiotionen leben möchten. es gibt genug länder wo das möglich ist, nur wird da einem nicht der zucker in den arsch geblasen, wenn man da seine freie meinung äussert, wie hier bei den "ungläubigen. ihr seid doch alle gleich mit eurer scheinheiligen doppelmoral und ich weiss schon warum ich die einige türken hier meide und mit denen ich nichts zu tun haben möchte.

[ nachträglich editiert von Nightvision ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 16:28 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wie kommst du auf Atatürk? es sind so viele Berühmtheiten an dieser Krankheit gestorben und du suchts dir Atatürk aus.
hmmm..

ich habe auch nicht erwähnt das du hier etwas beweisen musst.
Ich wollte nur von anfang an die eine Antwort auf meine Frage..
Welches du immer noch nicht beantwortet hast..
So ist es aber üblich bei euch, einfach nur irgentwas schreiben..

Deine frage an free4gaza
"welche christlichen länder sind das denn ?"
Ein Beispiel :In Deutschland ist Alkohol trinken bzw.mitnehmen in der SBahn sowie Verkaufen von Alkoholischen getränken an den Tankstellen in Bayern und umgebung ab eine gewisse Uhrzeit verboten.
England: Bars/Lokale nur mit einen Lizenz dürfen Alkohol verkaufen.
Frankreich: (betrifft auch Deutschland) Auf den Autobahnen ist es verboten Alkohol zu verkaufen.
Kommentar ansehen
27.08.2013 16:44 Uhr von free4gaza
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Nightvision
gibt doch zu, du bist kein Türke oder ein Verräter mit anderen Wurzeln ;)

Hier die Regelung in der Türkei:
Von 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr , Alkoholverkaufsverbot.
D.h. davor kannst dein Zuhaus voll mit Bierflaschen beladen und zum Tode saufen.
Oder in einem Bar oder Restaurant zu jederzeit trinken.
Mindestalter: 18 Jahre

Ich erkenne da nix ungewöhnliches, kannst mal mit USA, England etc. vergleichen, wie die da strenger vorgehen.

[ nachträglich editiert von free4gaza ]
Kommentar ansehen
27.08.2013 17:44 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@27.08.2013 16:44 Uhr von free4gaza, warum ist man bei euch gleich kein türke, wenn man eine andere meinung hat ? ich bin weder ein fascho noch ein von religiösen ansichten gelenkter mensch. ich wusste auch nicht das diese beiden sachen voraussetzung für das türke sein ist. euer gerede langweilt mich und ich überlasse euch hier eurem gegenseitigen schulterklopfen. ihr könnt gerne in eurer kleinen türkenwelt weiterleben, denn ich ziehe die weite welt vor. für mich bedeutet türke zu sein sich mit der welt im einklang zu befinden, offen zu sein für meine mitmenschen und neuen ideen, die das leben der menschen verbessern. ich bin zuerst mensch und das ist gut so.
Kommentar ansehen
27.08.2013 18:06 Uhr von free4gaza
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Nightvision
ob türke oder nicht. Das ist egal.
Aber du bist einer, der sein Land verrät uns zwar mit Themen, worüber du keine Ahnung hast.
Man sieht, dass du erneut auf mein Alkoholverbot kein Bezug genommen hast.
Du redest dich irgendwie immer heraus.
Solche "Türken" gibt es genug
Kommentar ansehen
27.08.2013 20:22 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Man sieht, dass du erneut auf mein Alkoholverbot kein Bezug genommen hast."

Nightvision; bitte - wir warten.
Eine Meinung zu vettreten ist ganz normal, die zu äußern und dann nicht zu argumentieren ist Schwachsinn.
Kommentar ansehen
28.08.2013 11:10 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@free4gaza+BlackMamba61, warum soll ich das offensichtliche mit euch ausdiskutieren ? kennt ihr den spruch "wem der schuh passt" ?

@free4gaza,ich denke nicht in kategeroien wie "verräter", denn eine ander meinung zu haben als die breite masse macht einen nicht zum verräter. ich habe aber verständnis für euch, da ich in jungen jahren auch involviert war in diesen ganzen türkenkult, der nichts mit dem zu tun hat wie ich mich als türke sehen möchte. die türkische sicht, schränkt euch ein, denn alles ausserhalb wird als bedrohung angesehen und das möchte ich für mich persönlich nicht so in meinem leben haben. ich will auch nicht mit jedem türken befreundet oder verbrüdert sein, denn auch unter uns gibt es genug arschlöcher. ich möchte dich mal fragen wie du für dein türkentum so eintrittst. ich kann dir von mir sagen, das ich auch schon alleine vor mehreren kurden gestanden habe und die türken und die türkei massiv verteidigt haben und das anfang der 90 er und nicht heute, wo schon fast frieden herrscht. ich brauche niemanden der mir erzählt wieviel ich als türke wert bin, denn die meisten türken die ich hier kenne sind alibitürken, die in der türkei gar nicht überlebensfähig wären. so eine große fresse wie hier geht da nur, wenn man wirklich eier hat und nicht das man auf dem ruf türke zu sein mitreitet. aber weißt du was, ich reite in meinem leben nicht so darauf herum, und daher werde ich von meiner umgebeung akzeptiert und nicht nur toleriert. respekt erdient man sich nicht durch rumgespacke und krakelerei, sondern mit effektive mitarbeit und gehirnschmalz, denn dummschwätzer die sich wie ein gorilla auf die brust trommel und sich dabei als supertürke fühlen will keiner haben, auch in der türkei nicht, denn die zeiten sind vorbei.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?