27.08.13 09:54 Uhr
 623
 

Dicke Backen: Tuner verpasst Mercedes E500 Coupé Widebodykit

2009 brachte Mercedes sein neues E-Klasse Coupe ins Autohaus, das als E500 immerhin 387 PS liefert. Tuner M&D Exclusive Cardesign aus Dinslaken hat trotzdem nachgebessert.

Tatsächlich pimpte der Tuner den Edelrenner aus Stuttgart mittels neuer Software oder Edelstahl-Sportabgasanlage auf 401 PS sowie 560 statt 530 Nm maximales Drehmoment.

Obendrein schraubt M&D Exclusive Cardesign dem E500 Coupé ein flottes Widebodykit an, das beispielsweise aus Seitenschwellern, Kotflügeln oder Heckschürze besteht. Außerdem wurde das Coupé tiefergelegt und mit 20-Zöllern ausgestattet.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuner, Coupé, Coup, Dicke, Backen
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2013 12:57 Uhr von IMurDOOM
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aus was besteht ein "Widebodykit" denn sonst, wenn Seitenschweller, Kotflügel und Heckschürze nur "beispielsweise" verbaut werden können?

Unglaublich dämlich geschriebene News

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?