26.08.13 16:15 Uhr
 51
 

Fußball/1899 Hoffenheim: Sejad Salihovic wurde für drei Spiele gesperrt

Sejad Salihovic wurde vom Sportgericht des DFB für ganze drei Spiele gesperrt.

Der Spieler wurde aufgrund einer Tätlichkeit verurteilt. Innerhalb von 14 Sekunden schoss Sejad Salihovic gegen den SC Freiburg einen Elfmeter und bekam Rot weil er dem Freiburger Spieler Julian Schuster eine Ohrfeige verpasste.

Die TSG 1899 Hoffenheim wird gegen das Urteil keinen Einspruch einlegen.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sperre, 1899 Hoffenheim, Sportgericht, Sejad Salihovic
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 1899 Hoffenheim - Nagelsmann trifft mit Flasche Fan am Kopf
Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim
Fußball: VfL Wolfsburg in Verhandlungen mit Niklas Süle von 1899 Hoffenheim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 1899 Hoffenheim - Nagelsmann trifft mit Flasche Fan am Kopf
Fußball: Hansi Flick nun Geschäftsführer von 1899 Hoffenheim
Fußball: VfL Wolfsburg in Verhandlungen mit Niklas Süle von 1899 Hoffenheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?