26.08.13 12:02 Uhr
 293
 

Amanda Knox: Keine Rückkehr nach Italien zum erneuten Prozess

Amanda Knox, der "Engel mit den Eisaugen" wird nach dem Freispruch 2011 nicht zum neu aufgerollten Prozess wegen des Mordes an ihrer ehemaligen Mitbewohnerin nach Italien kommen.

Ihr Anwalt dementierte anderslautende Aussagen: "Sie müsse nicht an dem Prozess teilnehmen."

Amanda Knox war nach einem aufsehenerregenden Mordprozess 2007 zu 26 Jahren Haft verurteilt worden. Nach der Revision 2011 wurde sie freigesprochen aber das oberste Berufungsgericht kippte den Freispruch. Der Prozess wird im September neu aufgerollt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Niels Bohr
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Prozess, Rückkehr, Amanda Knox
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2013 12:02 Uhr von Niels Bohr
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Also mal ehrlich, die Frau müsste doch nun wirklich mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn sie wieder zurückgehen würde.
Ich würde mich, an ihrer Stelle, Italien auf nicht mehr 3000 km nähern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?