25.08.13 20:38 Uhr
 728
 

Suche nach Ursache für Legionellen in Warstein geht weiter

Etwas genaues weiß man nicht: Während das Krisenmanagement in Warstein gute Arbeit leistet auf der Suche nach den Legionellen-Verursachern, agiert das Umfeld weiter wenig beruhigend. Fakt ist: Es gibt noch keinen wirklich Beweis für eine Klimaanlage als Auslöser.

Auch der Nachweis von Legionellen bei den Erkrankten erweist sich als schwierig. Die Zahl der an Lungenentzündung leidenden - über 100 - die nachweislich an Legionellen erkrankt sind, ist weiter einstellig.

Auch das Warsteiner Krankenhaus ist in die Diskussion geraten. Angeblich waren die Legionellen-Fälle zu spät gemeldet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: uschmallenberg
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Suche, Ursache, Warstein, Legionellen
Quelle: www.verbraucherschutz.tv

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar