25.08.13 20:24 Uhr
 593
 

Internationale Raumstation: Crew bekommt neue Gerichte, die besser schmecken

Forscher aus Russland haben für die Astronauten der Internationalen Raumstation (ISS) neue Gerichte entwickelt. Die neuen Menüs sollen reichhaltiger sein und besser schmecken.

So sollen dann zwei Suppen, einmal Sauerampfer- und einmal Champignonsuppe, im Angebot für die ISS-Besatzungen sein. Als neue Hauptgerichte werden gebratene Pilze samt Gemüse- und Bohnenbeilage und Pilze auf altrussische Art angeboten.

Pro Tag und ISS-Besatzungsmitglied kostet die Verpflegung etwa 500 Euro. Daran wird sich auch mit den neuen Menüs nichts ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Essen, Astronaut, Crew, Neuerung, Raumstation ISS
Quelle: german.ruvr.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2013 20:50 Uhr von Petabyte-SSD
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ist bei denn 500 EUR auch das Hochbringen mit drin?
Soll ja angeblich so viel kosten wie in Gold aufgewogen, also müsste es noch viel teuerer sein....

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
25.08.2013 21:18 Uhr von SergejFaehrlich
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, Preis wird inkl. Porto sein ^^
Kommentar ansehen
26.08.2013 01:30 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Petabyte-SSD
> $50,000 / kg
Die "Versandkosten" sind also noch nicht mit drin.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?