25.08.13 16:30 Uhr
 41
 

Handball/Bundesliga: Auftaktsieg für Rekordmeister THW Kiel

Am Samstagabend setzte sich der THW Kiel zuhause gegen den Aufsteiger Bergischer HC mit 34:24 durch und gewann das erste Spiel der neuen Saison souverän.

In dem Spiel waren Christian Zeitz und Marko Vujin von THW Kiel mit jeweils sieben Treffern die erfolgreichsten Torschützen. Auch in den anderen Partien des Abends gab es Gewinner und Verlierer. Die Rhein-Neckar Löwen gewannen auch gegen HBW Balingen-Weilstetten mit 30:22.

Der Supercup-Gewinner und Meisterschaftsmitfavorit SG Flensburg-Handewitt gewann bei GWD Minden mit 23:18. Aufsteiger ThSV Eisenach verlor gegen TSV Hannover-Burgdorf mit 28:29 und VfL Gummersbach besiegte den TV Emsdetten mit 27:23.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Handball, Kiel, THW Kiel, THW, Rekordmeister
Quelle: sport.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

REWE Final Four 2017 - THW Kiel feiert den Sieg
REWE Final Four 2017 - Siegerclip THW Kiel
Handball: THW Kiel nach Niederlage offenbar aus dem Titelrennen raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

REWE Final Four 2017 - THW Kiel feiert den Sieg
REWE Final Four 2017 - Siegerclip THW Kiel
Handball: THW Kiel nach Niederlage offenbar aus dem Titelrennen raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?