25.08.13 15:37 Uhr
 93
 

USA: "Social Coaching" des MIT trainiert das Sozialverhalten am Computer

Das Massachusetts Institute of Technology hat ein System entwickelt, das Menschen, die bei sozialem Kontakt mit Fremden Angst empfinden, helfen soll, diese zu überwinden.

Das System nutzt einen Kamera zur Mimik- und Gestenerkennung, ein Mikrofon zur Stimmenerkennung, sowie eine virtuelle Ansprechperson am Computer.

Der Nutzer des Systems wird während des "Social Coachings" in verschiedenste unangenehme Situationen gebracht, um so das Verhalten in der Realität zu trainieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Computer, Verhalten
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?