25.08.13 12:23 Uhr
 10.303
 

Bushido fliegt aus Konzerthalle, deren Mitbesitzer der "Ärzte"-Manager ist

Wie aus dem Umfeld von Bushido zu hören ist, musste der Skandal-Rapper sein Konzert am 28. September verlegen.

Die Ursache dafür soll sein Hass-Song "Stress ohne Grund" sein, den die Hallenbetreiber der "C-Halle" als Grund ansahen, ihn aus ihrer Halle zu verbannen. Einer der Mitbesitzer der Konzerthalle ist der "Ärzte"-Manager Axel Schulz.

Das Konzert muss jetzt im "Huxleys" stattfinden, in das "nur" 1.600 Zuschauer passen, statt der 3.500 der "C-Halle".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Manager, Konzert, Halle, Absage, Bushido, Die Ärzte
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2013 12:23 Uhr von Nightvision
 
+88 | -6
 
ANZEIGEN
Recht so, der muss überall raus fliegen, denn so einem Idioten sollte man nicht auch noch ein Podium bieten, aber leider gibt es immer noch zu viele Menschen denen Geld vor allem anderen geht.
Kommentar ansehen
25.08.2013 12:35 Uhr von HumancentiPad
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Das wird ihm bestimmt nicht schmecken !
Kommentar ansehen
25.08.2013 14:56 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser Spaten.....
Kommentar ansehen
25.08.2013 16:22 Uhr von polyphem
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Bundesweites Auftrittsverbot wäre besser.
Kommentar ansehen
25.08.2013 16:30 Uhr von alecccs
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Recht so ... ist mir sowieso schleierhaft wie man sich so einen Mist anhören kann !
Kommentar ansehen
25.08.2013 17:11 Uhr von saku25
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Ja und unsere Obrigkeit hat diesen Spacken noch mit dem Intergrationspreis geehrt. Klar, der hat sich gut in die Korruption und Schmierei der Politik und Mafia intergriert.

Wenn ich jetzt sage, was ich mit dem machen würde, wenn ich es in der Hand hätte würdet ihr mich als Nazi beschimpfen.
Kommentar ansehen
25.08.2013 18:02 Uhr von Prachtmops
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
echt ma jetzt 3500 besucher?

gibts echt soviele die sich das reinziehen?
armes deutschland.... mucke für die unterschicht der sozialen unterschicht.
Kommentar ansehen
25.08.2013 21:43 Uhr von La Forge
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bushido ist doch eine Witzfigur!
Er ist jetzt junger Vater und bringt solch einen dummen Mist auf den Markt... und seine "Frau", eine Mutter die ein Kind erzieht und es in die Gesellschaft integrieren möchte, toleriert das auch noch!

Ganz tolle Eltern! Schämen sollten die sich... einfach nur schämen! Bah! Pfui! Weg mit de.....

Den Rest verkneif ich mir!
Kommentar ansehen
26.08.2013 00:55 Uhr von schlumpfi1201
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der muß überall verbannt werden! Incl. von deutschem Boden! Ach übrigens, rappen, singen, schauspielern usw. kann das dingens och nich!
Kommentar ansehen
26.08.2013 07:21 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich höre mir diesen Kriminellen Ausländer eh nicht an. Aber Bud_Bundyy bestimmt! "

Na mach den mal nicht so schlecht den Bud ;) Er wird schließlich bezahlt dafür (und das nehme ich mal an sehr gut) die deutsche Gesellschaft zu zerstören mit sinnlosen Versuchen integrationsresistente Volksgruppen zu integrieren. Wir bräuchten noch viel mehr wie ihn dann bräuchten wir nicht mehr zu Mittelalterfestspielen zu gehen um zu sehen wie es im Mittelalter abgeht.
Kommentar ansehen
26.08.2013 10:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das mal alle machen würden. Auftrittsverbot überall.
Kommentar ansehen
26.08.2013 16:55 Uhr von moritz19
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
da müsste niemand hingehen,oder aus protest!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
bushido passt nicht mehr in diese welt. aber die kids kaufen ja alles.
Kommentar ansehen
26.08.2013 17:13 Uhr von Susini
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Recht so - weg mit dem Schaden, sowas
braucht kein Mensch .
Hoffentlich bekommt dieser Vollpfosten keinen Fuß mehr in irgendeine Tür. Kann ja bei sich im Hinterhof auftreten.
"Kein Herz für Schwachmaten"

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?