25.08.13 11:05 Uhr
 834
 

Ford stellt die Neuauflage seines "Goldstücks" vor

Im Normalfall stellt man sich unter einem Nugget ja einen Klumpen Gold vor, doch bei Ford sieht man das anders. Hier trägt ein erfolgreiches Campingmobil diesen Namen.

Es basiert auf dem Ford Transit Custom und wurde jetzt von Ford überarbeitet. Zu sehen ist es auf dem kommenden Caravan Salon in Düsseldorf. Als Antrieb dient ein 2,2 Liter großer Dieselmotor mit wahlweise 125 oder 155 PS.

Der umfangreiche Innenausbau stammt von Westfalia. Die Preise für die 125-PS-Version starten bei 52.182 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Neuauflage, Ford Nugget, Campingmobil
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?