25.08.13 10:58 Uhr
 4.702
 

Mars-Rover nimmt UFO auf zwei Fotos an zwei unterschiedlichen Positionen auf

Auf dem Mars wurden vom Mars-Rover Curiosity Fotos gemacht, auf denen ein UFO am Mars-Horizont zu sehen sein soll.

Auf zwei Fotos wurde ein unbekanntes Flugobjekt an verschiedenen Positionen aufgenommen, welches der Form der sogenannten fliegenden Untertassen ähnelt, wie sie von angeblichen Sichtungen auf der Erde bekannt sind.

Die beiden Fotos stammen direkt aus den Archiven der NASA und wurden dementsprechend auch nicht eventuell verfälscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, UFO, Curiosity, Mars-Rover
Quelle: bd.summit.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf
Jülich: Forscher aktivieren künstliche Supersonne
Schädlinge: Papierfischchen werden auch in Deutschland zum Problem

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2013 10:58 Uhr von leerpe
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Hier noch die Links zu den Original-Fotos der NASA:

http://mars.jpl.nasa.gov/...

und

http://mars.jpl.nasa.gov/...
Kommentar ansehen
25.08.2013 11:05 Uhr von Karusomu
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was soll man immer von solchen Sachen halten?!
Kommentar ansehen
25.08.2013 11:20 Uhr von Mike_Donovan
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
wie wärs mit pixel fehler ??
Kommentar ansehen
25.08.2013 11:29 Uhr von honnymond
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Och Nee Mike_Donovan,

nicht schon wieder Pixelfehler.
Kommentar ansehen
25.08.2013 11:32 Uhr von svhelden
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Ein weißer Fleck ist ein weißer Fleck und kein UFO ;)
Kommentar ansehen
25.08.2013 11:33 Uhr von Purposer
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Sieht wie Dreck aus.
Kommentar ansehen
25.08.2013 12:17 Uhr von ArtaxXP
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das ist sooo schlecht, dass es schon wieder gut ist^^
Kommentar ansehen
25.08.2013 12:29 Uhr von owsuisse
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Es sind definitiv keine UFOs!
Die Aufnamen wurden mit einer Art Froschaugenkameras aufgenomen.
Die Berge (Hintergrund) sind somit nach Oben gewölbt, warum sind die angeblichen UFOs dann nicht ebenfalls gewölbt? Weil es, dicht am Kamera vorbeifliegende Sandkörner sind oder schlichtweg Übertragungsfehler aus ca. 180 Millionen km!

Träumt weiter von UFOs, Fantasien sind doch frei...
Die Physik hat die härtesten Gesetze, die könnt Ihr jedoch nicht mit Fantasien manipulieren...

[ nachträglich editiert von owsuisse ]
Kommentar ansehen
25.08.2013 18:23 Uhr von Titulowski
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Und die anderen schwarzen Flecken, ohne Ufo-Form, ignorieren wir einfach mal...
Kommentar ansehen
25.08.2013 18:56 Uhr von Kelrycor
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Titulowski: Du hast es auf den "Punkt" getroffen.

Also wenn ich mir beide Fotos anschaue, kann ich zwar nicht sagen, wie die schwarzen Flecken dahin kommen, aber es sind auf jeden Fall keine entfernten Objekte, die da wirklich waren und was hier einige glauben zu sehen.

Die schwarzen Spränkel sind quasi überall verteilt und scheinbar nichts Aussergewöhnliches - zumal die Bilder einfach ins Archiv gewandert sind und die NASA sie wohl auch nicht als erwähnenswert gehalten haben.
Kommentar ansehen
25.08.2013 21:11 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Woher kommt eigentlich der Irrglaube Ufos müssten rund sein ? (Außer das es natürlich Praktisch ist um Lampenschirme als solche ablichten zu können).

Mal ganz davon ab das es nur schwarze Flecken sind (Keine Ahnung wie sie dort hin kommen war nicht da als die Fotos gemacht wurden, aber so ist das nunmal) neben welche man Fotos von Lampenschirmen gehalten hat um der Fantasie auf die Sprünge zu helfen.

Und laut definition ist ein Ufo alles was erstmal nicht bekannt ist, wäre es also ein Außerirdesches Raumschiff könnte es kein Ufo mehr sein, da dann ja bekannt ist was es ist.

Selbst ein Papierflieger ist ein Ufo bis man weiß das es ein Papierflieger ist.
Kommentar ansehen
26.08.2013 07:37 Uhr von Graf_Kox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, ein Fleck.
Kommentar ansehen
26.08.2013 08:38 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hnonnymond

was soll das sonst sein als ein Bild Übertragungsfehler ??
Kommentar ansehen
26.08.2013 09:01 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor
hab mir grad die fotos angeschaut... das ist jetzt nicht dein ernst?
Kommentar ansehen
26.08.2013 09:31 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist - da ist er - da ist er - der Beweis.
Kommentar ansehen
26.08.2013 10:57 Uhr von canabisman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
drecks adfly!
Kommentar ansehen
27.08.2013 09:49 Uhr von Wurstachim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berechnungsfehler in der software der wird in zukunf öfter auftreten wil der rover mittlerwile ziemlich kaputtgestrahlt ist...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Bachelor: Arme Finalistin
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?