24.08.13 09:53 Uhr
 128
 

LASA-Robotics konstruiert Offroad-Rollstuhl für jungen Mann mit Kinderlähmung

Der Kalifornier Danny Cope leidet an Kinderlähmung. Bisher konnte er sein Haus nur über die Vorderseite mit seinem Rollstuhl verlassen, da hinter dem Haus nur zerklüftetes Gelände war.

Ein Team von Abiturienten von LASA-Robotics aus Austin (Texas) hat, nach zwei Jahren Arbeit, einen eigens für ihn konstruierten geländegängigen Rollstuhl angefertigt.

Danny Cope bedankte sich mit Hilfe seines Sprachcomputers mit den Worten: "Ich danke euch sehr für diesen Rollstuhl, für den ihr alle so lange gearbeitet habt. Das ist bis jetzt der coolste Rollstuhl in der Stadt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mann, Rollstuhl, Offroad, Kinderlähmung
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?