24.08.13 09:34 Uhr
 69
 

FDP-Abgeordneter Frank Schäffler fordert mehr Ehrlichkeit in Sachen Griechenland-Rettung

Frank Schäffler, FDP-Bundestagsabgeordneter, hat dazu aufgefordert, in der Griechenland-Frage ehrlicher zu handeln.

"Ich glaube, die Politik muss sich ehrlich machen mit Griechenland. Klar ist, dass Griechenland in Richtung Weimar ist, was den Wirtschaftseinbruch betrifft, und was die Zahlen betrifft, stimmen die eben hinten und vorne nicht", so Schäffler in einem Interview mit dem "Deutschlandfunk".

Schäffler äußerte, dass die Zahlen schöngerechnet seien und das Rettungspaket für Griechenland von Anfang an "Lug und Trug" gewesen sei. Allerdings sieht Schäffler die Bundesregierung durch die Enthüllungen nicht als angreifbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, FDP, Rettung, Abgeordneter, Ehrlichkeit, Frank Schäffler
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?