24.08.13 09:31 Uhr
 166
 

"Monkeyboy"-Ballmer - Steve Ballmers Auftritte werden unvergessen bleiben

Microsoft-Chef Steve Ballmer wird bis spätestes Sommer 2014 von seinem Amt zurücktreten, ShortNews hatte schon berichtet.

Allerdings werden seine zuweilen legendären Auftritte unvergessen bleiben.

Ballmer, der seit 1980 bei Microsoft tätig ist, löste Bill Gates im Jahr 2000 als Konzern-Chef ab. Ballmer wurde während seiner exaltierten Auftritte sowohl firmenintern als auch öffentlich bekannt und erhielt den Spitznamen "Monkeyboy".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Rücktritt, Steve Ballmer, Monkeyboy
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?