23.08.13 17:07 Uhr
 35
 

Formel 1/Grand Prix Belgien: Fernando Alonso Schnellster im ersten freien Training

Beim ersten freien Training zum Großen Preis von Belgien fuhr Fernando Alonso (Ferrari) die schnellste Zeit. Felipe Massa (ebenfalls Ferrari) wurde lediglich Elfter.

Paul di Resta und Adrian Sutil (beide Force India) belegten die Plätze zwei und drei.

Die beiden deutschen Rennfahrer Nico Rosberg (Mercedes) und Sebastian Vettel (Red Bull) kamen auf Rang fünf und sechs.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Training, Belgien, Fernando Alonso, Großer Preis
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24-h-Rennen mit Fernando Alonso
Formel-1: McLaren-Pilot Fernando Alonso darf in China wieder an den Start
Bahrain: Formel-1-Fahrer Alonso nicht beim Rennen dabei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24-h-Rennen mit Fernando Alonso
Formel-1: McLaren-Pilot Fernando Alonso darf in China wieder an den Start
Bahrain: Formel-1-Fahrer Alonso nicht beim Rennen dabei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?