23.08.13 14:01 Uhr
 649
 

Fußball: Jürgen Klopp glaubt, dass der BVB ohne Mario Götze besser spielen kann

Dass der Borussia-Dortmund-Spieler Mario Götze ausgerechnet zum Rivalen FC Bayern München wechselte, schmerzte auch Trainer Jürgen Klopp sehr.

Nun sieht er in dem Verlust eher eine Chance und sagt: "Borussia Dortmund kann ohne Mario Götze besser spielen".

Inzwischen habe der Verein wieder einen so guten Kader, dass man den Kampf gegen die Bayern von vorne beginnen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Borussia Dortmund, Transfer, Jürgen Klopp, Mario Götze
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2013 16:27 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hat Klopp Götze dann letzte Saison eingesetzt, wenn es angeblich ohne ihn besser geht? ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?