23.08.13 13:33 Uhr
 432
 

Madonna wird wegen Zahnspange verspottet und mit Bond-Bösewicht verglichen (Update)

Die Pop-Queen Madonna trägt neuerdings so genannte Grills - also eine diamantenverzierte Zahnspange, die oft an Rappern gesehen wird (ShorNews berichtete).

Das neueste Accessoire der 48-Jährigen bringt ihr jedoch nur Hohn und Spott ein.

Die Sängerin wird im Internet nun mit dem "James-Bond"-Bösewicht "Der Beißer" verglichen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Rapper, Bösewicht, Zahnspange
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 13:49 Uhr von uferdamm
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Das neueste Accessoire der 48-Jährigen bringt ihr jedoch nur Hohn und Spott ein."

Die Alte ist 55 ...
Kommentar ansehen
23.08.2013 13:59 Uhr von tante_mathilda
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klickklaus: und vielleicht die news lesen??? dann merkt man sogar, dass sie nicht doppelt ist...
Kommentar ansehen
23.08.2013 21:00 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich trage einen diamantenverzierten Anusring, wollt ihr darüber einen Bericht machen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?