23.08.13 12:56 Uhr
 91
 

I-Pad-App soll bei Operationen helfen

An der Asklepios-Klinik Hamburg-Barmbek hat der Prof. Dr. Karl J. Oldhafer bei einer Leberkrebs- Operation einen I-Pad eingesetzt.

Das I-Pad wurde dazu benutzt, mittels einer von der Fraunhofer MEVIS in Bremen entwickelten App, die Leber anhand von 3D-Röntgenbildern darzustellen, um sich im Vorfeld ein Bild darüber machen zu können, wo die Blutgefäße verlaufen und wie man den Krebstumor am besten entfernen kann.

Der Arzt lobte die neue App und ist der Meinung, dass sie in der Zukunft auch für Operationen an anderen Organen eingesetzt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Operation, iPad
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 12:56 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch mal eine sinnvolle App und keine von diesen zig-Tausend Idioten-Apps die kein Mensch braucht.
Kommentar ansehen
23.08.2013 15:05 Uhr von TheUnichi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Nightvision

Würde sie kein Mensch brauchen, würden sie sich doch gar nicht verkaufen?

Du musst unbedingt aufhören, deine Meinung als den Maßstab der Welt zu sehen, das machst du immer wieder.

Dazu:
"einen" I-Pad, aha. Es ist DAS Tablet, nicht DER Tablet. Aber gut gedeutscht du hast getan.

Warum I-Pad und nicht iPad? denn iPad ist die KORREKTE Bezeichnung, die offizielle Bezeichnung.
Meinst du, seriöse Online-Magazine schreiben I-Pad?
Selbst die fucking Bild hat es geschafft, iPad zu schreiben.
Warum du nicht? Noch schlechter als die Bild? Echt jetzt?

[ nachträglich editiert von TheUnichi ]
Kommentar ansehen
23.08.2013 22:27 Uhr von Nightvision
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@23.08.2013 15:05 Uhr von TheUnichi, wen juckts was du meinst ? glaubst du wirklich das deine meinung so wichtig für mich ist das ich mich dir zuliebe ändere ? du scheinst echt ein problem zu haben so wie du dich gibst. ich weiß ja nicht wer dir dein förmchen weggenommen hat, ich wars nicht, also geh einen anderen baum anbellen. tztztztztz leute gibts echt.
Kommentar ansehen
26.08.2013 11:55 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nightvision

Du machst dich hier absolut lächerlich und unseriös, aber wenn du meinst, es hilft dir weiter, meinetwegen.

Du bist ein beschissener Newsreporter, du wirst es auch immer bleiben und ich verstehe nicht, warum du deine Zeit damit verschwendest, Minusse zu kassieren, anstatt irgend etwas in deinem Leben zu bewegen oder zu reissen, mal rauszugehen, eine Freundin zu finden oder sonst was.

Aber naja, mach du mal, jedem das seine.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?