23.08.13 12:44 Uhr
 161
 

Griechenland: Schwaben helfen der Insel Naxos beim Aufräumen

Auf der Insel Naxos ist ein riesiger Müllberg. Dieser ist so instabil, dass er ins Meer rutschen könnte. Der Müllberg soll nun durch schwäbische Hilfe stabilisiert werden.

Landrat Gerhard Bauer aus Schwäbisch Hall nimmt sich nun des Problems an und arbeitet inzwischen mit vier griechischen Gemeinden an dem Problem der Müllentsorgung.

Bisher kennen die Griechen keine Mülltrennung oder Verbrennungsanlagen, dies soll sich nun mit Hilfe aus dem Schwabenland ändern.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, Insel, Schwaben, Müllberg
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern
Ochsenfurt: Ein Mann hält Mahnwache - "Ich schäme mich für 694 AfD-Wähler"
EU-Programm: Frankreich nimmt nur 4.700 von zugesagten 30.000 Flüchtlingen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?