23.08.13 10:39 Uhr
 174
 

Cuxhaven: Besoffene Autofahrerin überfährt beinahe mehrere Fußgänger

Ein vollkommen betrunkene 52 Jahre alte Autofahrerin sorgte am gestrigen Donnerstag in Cuxhaven für Aufruhr.

Die bog so ungeschickt ab, dass wartende Fußgänger beiseite springen mussten, um nicht erfasst zu werden.

Dann endete die wilde Fahrt an einem geparkten Wagen. Ein Alkoholtest der Polizei ergab später stattliche 3,09 Promille.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Fußgänger, Alkohol am Steuer, Cuxhaven
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 10:57 Uhr von grotesK
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Beinahe-Unfälle (vom geparkten PKW mal abgesehen) als News? Naja, ich weiss nicht... oO
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:57 Uhr von CallMeEvil
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Um wenigstens den Eindruck zu erwecken, dass es sich um eine seriöse News handelt (bevor man reinklickt, sieht man ja nicht, wer sie geschrieben hat, auch wenn man es oft erraten kann.) sollte man doch das Wort "betrunkene" in der Überschrift wählen.

2. Absatz Die -> Diese
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:58 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich erlaube mir hier Ironie, weil niemand verletzt wurde.

Die war ganz bestimmt auf der Suche nach einem Mann. Da sie nicht mehr laufen konnte nahm sie das Auto.
Kommentar ansehen
23.08.2013 12:04 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Evil hat absolut recht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?