23.08.13 08:44 Uhr
 66
 

Syrien-Konflikt: Die Hälfte der zwei Millionen Flüchtlinge sind Kinder

Laut den Vereinten Nationen sind bisher zwei Millionen Menschen aus Syrien vor der Eskalation geflüchtet.

Davon sind die Hälfte Kinder, so das Kinderhilfswerk UNICEF. Auch sollen bei den Unruhen in Syrien bereits 7.000 Kinder getötet worden seien.

"Wir müssen uns alle schämen, wir sollten innehalten und uns fragen, ob wir weiterhin die Kinder Syriens ihrem Schicksal überlassen können", meint der UNICEF-Direktor Anthony Lake.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Flüchtling, Konflikt, Hälfte
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 08:52 Uhr von Mankind3
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, dreht den "Rebellen" endlich den Geldhahn ab und stellt die unterstützung ein, dann ist da unten auch bald wieder ruhe.
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:09 Uhr von SamSniper
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Mankind3 Grabesruhe?
So oder so: Israel wird nicht lange zuschauen, ob die schiitische Hisbollah (die den Truppen-Oberbefehl auf Assad´s Seite übernommen hat) sich die chemischen Waffen aneignet oder es sunnitische Extremisten tun.
Eingebaut in die rum dümpelnden SCUD Raketen ist Tel Aviv ein Katzensprung http://wikimapia.org/...

[ nachträglich editiert von SamSniper ]
Kommentar ansehen
25.08.2013 09:08 Uhr von Hasskappe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist vor jedem militärischen Eingreifen das Gleiche... man malt Bilder mit leidenden Kindern und sichert sich so die Zustimmung der Bevölkerung seine Truppen in den Krieg zu schicken...
auf welcher Seite sind die Guten? Sind es die Islamisten, die zusammen mit AlQuaida gegen Assad kämpfen? oder sind es Assads Truppen, die die Errichtung eines islamischen Gottesstaates verhindern wollen und die die Religionsfreiheit auch für die christliche Minderheit unter Assad garantieren ..?
Im Krieg stirbt zuerst die Wahrheit!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?