23.08.13 08:33 Uhr
 539
 

Ben Affleck ist der neue Batman

Der US-amerikanische Schauspieler Ben Affleck wird die Rolle von Batman in der nächsten Fortsetzung von "Superman"-Serie übernehmen.

Der Film, der 2015 in die Kinos kommen soll, wird zum ersten Mal die Superhelden Batman und Superman zusammen auf die Kinoleinwand bringen.

Die Rolle von Superman wird wieder von Henry Cavill gespielt.


WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Schauspieler, Batman, Ben Affleck
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme
Remake von "Zeugin der Anklage" mit Ben Affleck geplant
Ben Affleck soll neuen "Batman"-Film drehen und Hauptrolle übernehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 08:53 Uhr von Exilant33
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man, das kann doch nicht wahr sein -.-!!
Kommentar ansehen
23.08.2013 08:57 Uhr von Timmer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Würde man die Batmantrilogie von Nolan einfach außer acht lassen, würde er nach Clooney eigentlich schon fast eine logische Konsequenz sein haha :D

Christian Bale hats richtig gemacht. Er hat ne gute Trilogie hingelegt und lässt es sein und jeder, der einen neuen Batman dreht, muss sich daran messen müssen. (Auch wenn ich den dritten Teil schwach und vorhersehbar fand)
Kommentar ansehen
23.08.2013 09:14 Uhr von tullamore_dew
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Rein optisch passt er zum ursprünglichen Batman um einiges besser als Christian Bale.
Die bisherige Batman-Triologie, war düster und war nur eine von vielen Interpretationen für diese Comic-Figur. War ich auch leider kein Fan von, weil alles wirkte so auf versucht episch getrimmt, dabei war die Story nicht sonderlich berauschend und eher die Kamera-Arbeit als die Schauspieler ließen die Filme zu dem werden was sie sind.
Naja...

Ich freu mich auf einen neuen, hoffentlich nicht mehr ganz so schattenüberzogenen Batman.
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:02 Uhr von V3ritas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir nicht sicher ob die Leute nicht etwas zuviel Batman erwarten in dem neuen Film...schließlich ist das kein neuer Batman Film und auch nicht Superman vs. Batman, sondern immernoch Man of Steel 2.

Ich bin gespannt, ob die Laufzeit eines Films ausreicht, um die neue Figur des Superman weiter zu entwickeln und gleichzeitig genug Zeit einzuräumen um einen neuen Batman vernünftig aufzubauen.
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:29 Uhr von ghostinside
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"und eher die Kamera-Arbeit als die Schauspieler ließen die Filme zu dem werden was sie sind."

Hihi, gute "Kamera-Arbeit" http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:35 Uhr von SHA-KA-REE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ben Affleck als Superheld... AHA!

http://www.imdb.com/...

What could possibly go wrong?
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:38 Uhr von Enny
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ein Z Promi ohne jegliches Talent und Ausstrahlung.
Er wird wohl auch die letzte Wahl gewesen sein.
Kommentar ansehen
23.08.2013 23:57 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
och nöööööö

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme
Remake von "Zeugin der Anklage" mit Ben Affleck geplant
Ben Affleck soll neuen "Batman"-Film drehen und Hauptrolle übernehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?