23.08.13 06:12 Uhr
 1.382
 

Großbritannien: Künstler kreiert beeindruckende hyperrealistische Bilder

Simon Hennessy erschafft Bilder, die man auf den ersten Blick für Fotos halten könnte - so realistisch sind sie.

Ein Bild kann bis zu 25.000 Euro kosten und es dauert manchmal sieben Monate, bis das Gemälde fertig ist, doch das Ergebnis überzeugt.

Simon beschäftigt sich immer mit einem Motiv: er malt berühmte Denkmale, die sich in der Brille der abgebildeten Person spiegeln. Das erlaubt ihm eine ungewöhnliche Perspektive auf die allzu bekannte Wahrzeichen der Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Foto, Künstler, Gemälde
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scientology lässt eigene Entzugsklinik nach Überschwemmung im Regen stehen
Genitalverstümmelung: "Die Klitoris ist ein uns vom Westen aufgedrängter Wert"
Vatikan: Heiligsprechung von Mutter Teresa am 4. September 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2013 09:08 Uhr von dasganze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum denn "hyper"???? eine steigerungsform von realistisch macht irgendwie keinen sinn!

sowas wie ganz doll tot?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Draxler für 75 Millionen zu PSG/Aubameyang von Dortmund zu Real?
Bayern München verpflichtet Serge Gnabry
EU lässt ab 2017 gesundheitsgefährdenden Industriezucker Isoglucose zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?