23.08.13 06:06 Uhr
 810
 

Games: "Battlefield 4" soll nicht viel besser sein als der Vorgänger.

Auf der Gamescom ist der neue Teil der "Battlefield"-Serie zu sehen und zu spielen. Somit sind auch die ersten Reaktionen zum neuen EA-Spiel im Netz zu finden.

Laut der Quelle ist die Grafik kaum verbessert und es gibt keine neuen Klassen. Die neuen Spielmodi und die neue Punkteverteilung sollen das Zusammenspielen der Teams verbessern.

Der zurückgekehrte Commander-Modus schlägt zwar anscheinend in die gleiche Kerbe, war aber nur hinter verschlossenen Türen sichtbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Battlefield, Vorgänger, Gamescom, Battlefield 4
Quelle: thetechnologicals.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.08.2013 06:06 Uhr von Fragtion
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Die leidige Frage, die sich jedes Jahr stellt... Call of Duty oder Battlefield?
Activision Blizzard oder EA?
Kommentar ansehen
23.08.2013 09:20 Uhr von Shagg1407
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man es objektiv betrachtet und nicht mit der rosa Brille (der meisten flaumtragenden kiddis), ist das BF3 schon ein Hammer gewesen, nun werden Detailverbesserungen vorgenommen.
Kommentar ansehen
23.08.2013 09:29 Uhr von BoltThrower321
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hab da ein Video gesehen...also BF4 hat schon einige nette Details...insbesondere das ich mein Tablet gleichzeitig als Map nutzen kann....coole Sache.

Die frage für ist eher PS4 oder ein neuer 2000€ PC ???
Kommentar ansehen
23.08.2013 09:43 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Komisch... Irgendwie werden langsam alle Spiele auf der Gamescom als nicht besser als der Vorgänger tituliert.

Gestern wars Call of Duty und heute Battlefield 4...

http://www.shortnews.de/...

Was kommt morgen?

[ nachträglich editiert von SN_Spitfire ]
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:15 Uhr von Fragtion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@spitfire: ließ bitte die Quelle und die News richtig.
Da steht "nicht viel besser". also ist es schon besser.

aber es gibt auch gute Nachrichten von der Gamescom:
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
23.08.2013 10:27 Uhr von Darksim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ BoltThrower321

Wie kommst du auf die Idee, einen 2000 Euro teuren PC haben zu müssen, um BF4 zu spielen? Das ist doch Blödsinn.

Selbst ein PC der 700 Euro klasse würde BF4 locker stemmen. Will man allerdings die volle Detailstufe (Full HD in Ultra Settings bei min 60fps/s), muss man sich schon der 1000 Euro Grenze annähern. 2000 Euro hingegen sind völlig übertrieben und überhaupt nicht notwendig.

BF4 wird eh in etwa die gleichen Hardware Voraussetzungen haben wie BF3. Läuft auf dem Spiele PC BF3 problemlos, wird es auch BF4 tun.
Kommentar ansehen
23.08.2013 18:39 Uhr von BoltThrower321
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ComputerBild leser da oben

Wie ich da drauf komme? Simpel...ich will Qualität haben, und da geht es nur mit gutem Mainboard ab 200€ aufwärts...I7...32GB...SSD...lizensierte Software...Kühler...min. 4GB Grafikkarte der 770 oder 780 Klasse...Maus+Tastatur (was gescheites), Netzteil etc etc...

Der Monitor ist nichtmal mit drin...doch auch hier min. das Ding von BenQ besser noch ein IPS Schirm...

Und komm mir nicht mit deiner Supermarkt-Gurke an! Mir auch egal...wer hart arbeitet, der darf sich auch Luxus gönnen.

Und 200€ Ebay gebraucht....pfff....selbst mein Thrustmaster Hotas kostet ca 400....

Jaja...die Kiddies von heute, allesamt keine echten Gamer.

[ nachträglich editiert von BoltThrower321 ]
Kommentar ansehen
23.08.2013 19:31 Uhr von Darksim
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ BoltThrower321

Vielleicht solltest du mal einen Gang zurück fahren, du Pfeife. Glaubst du, weil du ein paar dämliche Hardwarekomponenten hier aufzählst, hättest du auch nur irgend eine Ahnung, was du da faselst?

So Leute wie du, die glauben von oben herab, mit anderen Leuten zu sprechen, verspeise ich zum Frühstuck.

Und zu deinen Gamergequake: Eventuell solltest du mal darüber nachdenken, dass ein "Gamer" sein, nichts ist, worauf du stolz sein solltest. Das du dich tatsächlich auch noch versuchst damit zu brüsten, zeigt, was für ein Würstchen du eigentlich bist.

Versuchs dich das nächste mal, normal zu einem Kommentar zu äußern, oder spare dir dein Gesülze. Auf so dumme Kiddy Kommenatre wie deinem, kann ich getrost verzichten.

[ nachträglich editiert von Darksim ]
Kommentar ansehen
24.08.2013 09:20 Uhr von BoltThrower321
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Darksim
Geh weiter mit deiner Wii spielen....
Kommentar ansehen
24.08.2013 15:49 Uhr von Darksim
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ BoltThrower

Tja, so sind sie, die Kiddys. Im Internet ne große fresse haben, aber wehe du kommst mal vor die Haustüre...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?